RouteConverter Forum

Full Version: Aufbau der csv für Import
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Erstmal ein Hallo an die Runde,

ich bin zufällig auf dieses Programm gestoßen, nun meine Frage, welchen Aufbau muss die csv Datei haben, damit ich Daten Importieren kann?
Ich möchte Adressdaten aus einem excel importieren können.
Danke für die Info vorab.
Hi,

das ist recht einfach zu ermitteln:

Einfach mehrere Positionen erzeugen, dann in der Positionsliste alle Positionen markieren und per rechtem Mausklick 'Kopieren' aufrufen, um diese Positionen in die Zwischenablage zu kopieren. Nun aus der Zwischenablage z.B. in diesen meinen Post hinein und ich sehe:

52.4606519,9.3078258,31515 Deutschland
52.4604450,9.3078714,31515 Deutschland
52.4602996,9.3080484,31515 Deutschland
52.4602702,9.3080109,Unnamed Road; 31515 Wunstorf; Deutschland
52.4602718,9.3078231,31515 Deutschland
52.4601525,9.3074503,31515 Deutschland
52.4603437,9.3074154,31515 Deutschland
52.4605366,9.3071687,31515 Deutschland
52.4605513,9.3072760,31515 Deutschland
52.4605562,9.3075281,31515 Deutschland
52.4606510,9.3078151,31515 Deutschland

Markiere alle oben im Post dargestellten Positionen, drücke Strg+C und füge diese Positionen mittels Strg+V in die Positionsliste von RouteConverter ein.

Das ist also das mindeste, was als *.csv nötig wäre: Breite,Länge,Beschreibung


Weitere Möglichkeiten findest du, wenn du eine Positionsliste aus RouteConverter heraus in einem der möglichen *.csv Formate sicherst und die resultierende Datei mit einem Texteditor öffnest.

Beispiel für das Columbus GPS Standard (*.csv) genannte Format:

Code:
INDEX,TAG,DATE,TIME,LATITUDE N/S,LONGITUDE E/W,HEIGHT,SPEED,HEADING,VOX
1     ,T,      ,      ,52.460397N,9.307622E,36   ,0   ,0  ,31515 Deutschland
(06.12.2016, 06:39)huberro Wrote: [ -> ]welchen Aufbau muss die csv Datei haben, damit ich Daten Importieren kann?
Ich möchte Adressdaten aus einem excel importieren können.

Da gibt es mehrere Möglichkeiten, eine hat Kumo beschrieben. Etwas einfacher ist es mMn, ein vorhandenes POI-Format zu nehmen, das RC direkt lesen kann, z.B. "Route 66 POI (csv)". Eine Zeile in einer solchen CSV-Datei sähe z.B. so aus:

11.581980,48.135125,"DEUTSCHES MUSEUM; ISARTOR; MÜNCHEN; DEUTSCHLAND"

Sie besteht also aus geografischer Länge, geografischer Breite und Beschreibung, jeweils durch Kommata getrennt, die Beschreibung muß in doppelte Anführungszeichen eingefaßt sein. Kannst du alles direkt so mit Excel erzeugen, achte dabei darauf, einen Punkt und kein Komma als Dezimaltrennzeichen zu nehmen.

Ich ziehe allerdings den Umweg über GPS Babel  und dessen unicsv-Format vor, weil man damit deutlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten hat:

https://www.gpsbabel.org/htmldoc-develop...nicsv.html

D.h. ich strukturiere meine Rohdaten so, daß ich sie mit dem Keyword-Vorrat dieses Formats als Spaltenüberschrift erfassen kann, und übersetze die exportierte CSV-Datei mit GPS Babel in eine GPX-Datei, die jedes anständige GPS-Programm lesen kann.