... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
motoplaner.de
#1
Hallo Christian,

motoplaner.de könnte dir bekannt sein.

Da kann eine komplexe Planung gemacht werden und wenn links in dem Bereich 'Tour Aktionen' auf 'Weitergeben' geklickt wird, wird in die Adresszeile des Browsers eine URL geschrieben, die weiter gegeben werden kann. Die URL enthält einen Link zum Programm und kann von RouteConverter zurzeit nicht erkannt werden.

Wäre das ein mögliches neues Format (zum Lesen) für RouteConverter?

Beispiel: >>>URL<<<

Gruß
Matthias
--
Matthias
Reply
#2
(29.08.2013, 14:27)kumo Wrote: Wäre das ein mögliches neues Format (zum Lesen) für RouteConverter?
Hallo Matthias,

das wäre "nice to have", aber m.M.n. nicht mehr. Ich exportiere mein Zeug aus dem Motoplaner als "GPX Route & Track" und bekomme damit eben auch gleich noch den dazugehörigen Track, den mir die URL-Weitergabe nicht liefert.
Grüße
Hans

Reply
#3
(29.08.2013, 14:27)kumo Wrote: motoplaner.de könnte dir bekannt sein.

Da kann eine komplexe Planung gemacht werden und wenn links in dem Bereich 'Tour Aktionen' auf 'Weitergeben' geklickt wird, wird in die Adresszeile des Browsers eine URL geschrieben, die weiter gegeben werden kann. Die URL enthält einen Link zum Programm und kann von RouteConverter zurzeit nicht erkannt werden.

Wäre das ein mögliches neues Format (zum Lesen) für RouteConverter?

Hallo Matthias,

das wäre ein mögliches neues Format. Allerdings habe ich bei motoplaner.de keine neuen oder besseren Planungsfunktionen gefunden, so daß ich mich frage, warum man damit planen sollte.

Für die Weitergabe von Routen gibt es ein API vom RouteCatalog, das allerdings kaum bekannt ist.
--
Christian
Reply
#4
(02.09.2013, 15:37)routeconverter Wrote: Hallo Matthias,

das wäre ein mögliches neues Format. Allerdings habe ich bei motoplaner.de keine neuen oder besseren Planungsfunktionen gefunden, so daß ich mich frage, warum man damit planen sollte.

Für die Weitergabe von Routen gibt es ein API vom RouteCatalog, das allerdings kaum bekannt ist.

Motoplaner ist rein onlinebasiert. Mit meinem Android Tablet kann ich damit auch unterwegs planen.
Naja... Planen zurzeit nicht so richtig, weil das Setzen von Punkten unter Android nicht so einfach ist.
Aber mit einigen URL's, zu Hause mit RouteConverter generiert, hätte ich unterwegs viele Möglichkeiten.

RouteConverter (auch die 'Web' Option) ist nur für Windows-, Linux- und Mac-Betriebssysteme zu nutzen.
--
Matthias
Reply
#5
(02.09.2013, 15:46)kumo Wrote: Aber mit einigen URL's, zu Hause mit RouteConverter generiert, hätte ich unterwegs viele Möglichkeiten.
Das geht auch ohne URLs, motoplaner.de kann vorhandene GPX-Routen importieren.
Grüße
Hans

Reply
#6
(02.09.2013, 15:46)kumo Wrote: Motoplaner ist rein onlinebasiert. Mit meinem Android Tablet kann ich damit auch unterwegs planen.

So aufwändig war das jetzt nicht. Bitte probier mal die neueste Vorabversion aus und berichte. Ich bin immer noch skeptisch, da nur die Lauffähigkeit auf Tablets für MotoPlaner spricht.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)