... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Konvertierung Route -> Track: Fußgängernavigation wird übergangen
#1
Wenn ich Fußgängerroutenplanung eingestellt habe, zeigt RouteConvert auch die richtige Route. Wenn ich diese Route dann aber in einen Track konvertiere nimmt er die Auto-Route.
Ich nutze die aktuelle 64Bit-Windows Version von Route-Converter.
Reply
#2
(10.06.2011, 09:55)klimmbimm Wrote: Wenn ich Fußgängerroutenplanung eingestellt habe, zeigt RouteConvert auch die richtige Route. Wenn ich diese Route dann aber in einen Track konvertiere nimmt er die Auto-Route.

Hallo klimmbimm,

da ist m.E. ein Bug im Google Maps API: wenn ich das Fußgängerrouting per travelMode:G_TRAVEL_MODE_WALKING angebe und die einzelnen Schritte per getSteps:true abfordere, scheitert der Aufruf an die Google-Server, darum ist das deaktiviert. Ich hoffe, das sich das Problem beim Umstieg auf die Version 3 der Google Maps API erledigt.
--
Christian
Reply
#3
(10.06.2011, 12:24)routeconverter Wrote: ... Ich hoffe, das sich das Problem beim Umstieg auf die Version 3 der Google Maps API erledigt.
Wann steigst du denn mit RouteConverter auf die Version 3 um?
Reply
#4
(10.06.2011, 13:38)klimmbimm Wrote: Wann steigst du denn mit RouteConverter auf die Version 3 um?

Das ist schwer zu sagen. Ich habe bereits ein paar Stunden Zeit investiert und die meisten Kartenfunktionen portiert. Leider habe ich keinen schnellen Weg gefunden, das Kontextmenü auf der Karte zu portieren - und so hängen die Änderungen bei mir in einem lokalen git-Branch. Möchtest Du helfen?
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)