... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tracks vom Becker Mamba4 einlesen
#1
Hallo Christian,
Ich habe seit neuestem ein Becker Mamba4 Navi und festgestellt, dass die Tracks nicht mit den Routeconverter (2.12 und 2.17) bearbeitet werden können. Ich war schon überrascht, das Becker das Format geändert hat.
Kannst Du mir weiterhelfen?

Ich wollte Dir eigendlich ein Beispieltrack (xxx.trk ond/oder xxx.raw) schicken, leider bekomme ich immer die Fehlermeldung (s.u.). Eine Wort-Datei geht aber (xxx.doc). Was habe ich jetzt falsch gemacht?
Da ich auch keine Emailadresse auf der Homepage gefunden habe (Hinweis Kontakt im Forum), unter der ich Dir die Dateien schicken kann, würde ich mich trotz fehlender Beispieldateien auf eine Antwort freuen


Vielen Dank im Voraus.
mfg Martin
Becker Mamba4
Reply
#2
(14.02.2016, 17:26)mkuhr Wrote: Ich wollte Dir eigendlich ein Beispieltrack (xxx.trk ond/oder xxx.raw) schicken, leider bekomme ich immer die Fehlermeldung (s.u.).

Pack den Track doch in ein ZIP-Archiv wie in der FAQ beschrieben.

(14.02.2016, 17:26)mkuhr Wrote: Da ich auch keine Emailadresse auf der Homepage gefunden habe (Hinweis Kontakt im Forum), unter der ich Dir die Dateien schicken kann,

Ganz unten auf jeder Seite unter Rückmeldung.

(14.02.2016, 17:26)mkuhr Wrote: würde ich mich trotz fehlender Beispieldateien auf eine Antwort freuen

Ohne eine Beispieldatei kann ich nur sagen: funktioniert wohl nicht. Becker Mamba4 kenne ich nicht.
--
Christian
Reply
#3
Hallo Christian,
erst einmal vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Ich habe jetzt zwei Tracks in eine zip-Archiv gepackt. Ich hoffe, Du kannst Damit was anfangen.
Bei weiteren Fragen bitte melden.
mfg Martin


Attached Files
.zip   mamba4.zip (Size: 6.23 KB / Downloads: 230)
Becker Mamba4
Reply
#4
(15.02.2016, 17:47)mkuhr Wrote: Ich habe jetzt zwei Tracks in eine zip-Archiv gepackt. Ich hoffe, Du kannst Damit was anfangen.

Leider gar nichts. Irgendein Binärformat, vorne ein Datum, hinten recht regulär aufgebaut, aber total unleserlich - und ich habe keine Ahnung, was das sein soll.

(15.02.2016, 17:47)mkuhr Wrote: Bei weiteren Fragen bitte melden.

Du hast oben geschrieben "Ich war schon überrascht, das Becker das Format geändert hat."
  • Welche Dateien von Becker konnte RouteConverter denn lesen?
--
Christian
Reply
#5
Hallo Christian,
im Anhang ein Track vom Becker Crocodile aufgezeichnet. Das hatte bisher immer problemlos geklappt, die Tracks im RouteConverter anzeigen zu lassen.
Ich habe im Moment keine anderen Tracks, ich schicke Dir später welche zu.
mfg Martin
Becker Mamba4
Reply
#6
Ich sehe gerade, das Übertragen von Anhängen funktioniert bei mir immer noch nicht, obwohl ich jetzt zip-Archive mit 7-zip erzeugt habe. Auch das versuchsweise übertragen einer .jpg-Datei funktioniert nicht. Ich bekomme immer nur die Meldung "Das Hochladen ist gescheitert. Bitte wähle eine gültige Datei und versuche es erneut.Details zum Fehler: Beim Verschieben der Datei ist ein Fehler aufgetreten"


Komisch, die letzten Dateien habe ich mit den gleichen Programm gepackt und übertragen. Was genau muß das denn für ein Format sein, was ich übertragen kann? In deiner FAQ steht zwar jpg und zip, das scheint zumindest aktuell nicht zu funktionieren. Ich versuche es jetzt mit einer EMail an die angegebene Adresse.

Sorry für diesen Beitrag, aber normalerweise klappen solche Sachen bei mir problemlos. Ich komme mir wei ein Depp vor.

mfg Martin
Becker Mamba4
Reply
#7
(05.03.2016, 15:42)mkuhr Wrote: Sorry für diesen Beitrag, aber normalerweise klappen solche Sachen bei mir problemlos. Ich komme mir wei ein Depp vor.

Sorry, meine Schuld. Ich habe eine neue Forumsversion eingespielt und die Dateisystemberechtigungen auf dem Server vergessen anzupassen.
--
Christian
Reply
#8
(05.03.2016, 15:11)mkuhr Wrote: im Anhang ein Track vom Becker Crocodile aufgezeichnet. Das hatte bisher immer problemlos geklappt, die Tracks im RouteConverter anzeigen zu lassen.

Ok, dann ist Becker Crocodile unter der Haube iGO 8. Und Becker Mamba 4 ist etwas anderes.
--
Christian
Reply
#9
(08.03.2016, 21:44)routeconverter Wrote:
(05.03.2016, 15:11)mkuhr Wrote: im Anhang ein Track vom Becker Crocodile aufgezeichnet. Das hatte bisher immer problemlos geklappt, die Tracks im RouteConverter anzeigen zu lassen.

Ok, dann ist Becker Crocodile unter der Haube iGO 8. Und Becker Mamba 4 ist etwas anderes.

Hallo Christian.
danke für diese Antwort, Wie gesagt, ich kam mir vor wie ein ...

Gut, wir kommen wir mit dem Track-Problem beim Mamba weiter. Was kann ich machen, damit Du eine lesbare Datei bekommst?
mfg Martin
Becker Mamba4
Reply
#10
(28.03.2016, 12:05)mkuhr Wrote: Gut, wir kommen wir mit dem Track-Problem beim Mamba weiter. Was kann ich machen, damit Du eine lesbare Datei bekommst?

Die .trk-Dateien, die Du mir geschickt hast, sind ein unleserliches Binärformat. Klar kann man da herausfummeln, was was bedeutet und wie es kodiert ist. Schöner ist es, eine Dokumentation zu haben.

Wie bist Du eigentlich an die Dateien gekommen? Nach http://mobilenavigation.mybecker.com/en/...ker-mamba/ sollte Routenplanung so aussehen:

Quote:Wie plane ich eine Route am PC?
Auf www.motoplaner.de können Sie mit ein paar wenigen Klicks Ihre individuelle Tour selbst kreieren. Jeder Klick in die Karte erzeugt einen neuen Wegpunkt und zusammen ergeben die Wegpunkte Ihre persönliche Tour.

Um die selbst erstellte Tour herunterzuladen, finden Sie linkerhand den Bereich "GPS-Export". Wählen Sie im oberen der beiden Drop-Down Menüs „Becker Mamba“ als Navigationsgerät aus.

Möchten Sie Ihre Tour als GPX-Track speichern (Tour wird 1 zu 1 so wie geplant gespeichert), wählen Sie im unteren Drop-Down-Menü „Track“ aus. Anschließend klicken Sie auf "EXPORT". Nun kann der GPX-Track auf dem PC gespeichert werden.

Möchten Sie Ihre Tour als GPX-Route speichern (Tour wird mit Zwischenzielen/Wegpunkten gespeichert), wählen Sie im unteren Drop-Down-Menü „Route“ aus. Anschließend klicken Sie auf "EXPORT". Nun kann die GPX-Route auf dem PC gespeichert werden.

Um die Tour auf das Navigationsgerät zu übertragen, schließen Sie einfach das Gerät an Ihren PC an, rufen folgenden Ordnerpfad auf und kopieren die Datei hinein:

Bei GPX-Tracks:
„Navigator → Content → Userdata → Track“.
Der Track ist anschließend im Gerätemenü zu finden unter „Meine Ziele → Meine Tracks“.

Bei GPX-Routen:
„Navigator → Content → Userdata → Route“.
Die Route ist anschließend im Gerätemenü zu finden unter „Meine Ziele → Geplante Routen“.

Alles schön brav GPX, keine seltsamen Formate.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)