... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Route-Linie bleibt erhalten
#1
Hallo,
ich nutze den RouteConverter schon länger hin und wieder. Aber seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass alte Routen-Linien nicht gelöscht werden.

Das tritt meistens auf, wenn ich eine längere Distanz zwischen zwei Punkten routen lasse. Ab einem gewissen Zeitpunkt bleibt dann jede neue Markierung einer Route in der Karte erhalten, selbst wenn alle Punkte aus der Positionsliste wieder entfernt werden. Neue Routenmarkierungen lassen sich zwar noch hinzufügen, aber auch diese verschwinden nach dem Löschen der neuen Punkte nicht mehr.

   

Diese dauerhaften Markierungen skalieren auch problemlos, wenn man den Zoomfaktor ändert und bleiben auch beim Kartenwechsel.

Damit ist der RouteConverter ab einem gewissen Punkt nicht mehr nutzbar, weil ich nicht mehr weiß, welche Linie die "aktuelle" ist und welche nur ein nicht gelöschter Überrest.
Ich kann nicht genau sagen kann ab wann dieser Zustand eintritt, sondern habe nur das Gefühl, dass es nach längeren Routingprozessen auftritt.

Nur durch einen Neustart des Programms konnte ich den Zustand bisher auflösen, bis er dann irgendwann erneut eintritt.

Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich auch ohne einen Neustart alle Markierungen löschen kann oder generell wieso das passiert?

Version ist 2.27.2 unter Linux Mint 19.3 (Ubuntu 18.04)

Viele Grüße
Tobi
Reply
#2
(10.05.2020, 23:27)Tobbey Wrote: Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich auch ohne einen Neustart alle Markierungen löschen kann oder generell wieso das passiert?

Das ist ein bekanntes Problem: Die mapsforge-Library und RouteConverter haben da unterschiedliche Ideen, welche Linien und Punkte auf der Karte noch vorhanden sind. Leider konnte ich trotz diverser Versuche noch keine zufriedenstellende Lösung finden.
--
Christian
Reply
#3
Alles klar.
Aber gut zu wissen, dass das bekannt ist. Das ist ja schon mal der erste Schritt zur Lösung.
Habe schon befürchtet ein individuelles Problem zu haben.

Vielen Dank für die Antwort und Grüße
Tobi
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)