... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fenstereinteilung nach Höhenprofilmaximierung 1.34 Prerelease
#1
Hi,

nach Maximierung des Höhenprofils ist die Fenstereinteilung dauerhaft kaputt. Auch Neustart hilft nicht. Wahrscheinlich müßte man in der Registry Werte editieren.

Ich habe das schwarze Dreieck im Höhenprofil angeklickt. Dabei ist zwar dieses maximiert worden, aber das Kartenfenster ist nach wie vor da. Deshalb sehe ich die Dreiecke des Höhenprofilfenster nicht mehr und kann sie daher auch nicht mehr anklicken.

Kannst Du das nachvollziehen?

Edit: Durch ziehen des obereren Randes vom Profilfenster kann ich die Einteilung Fenster für Fenster wiederherstellen
Gruß, onurbi
Reply
#2
(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: nach Maximierung des Höhenprofils ist die Fenstereinteilung dauerhaft kaputt.

Wie kaputt?

(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: Auch Neustart hilft nicht. Wahrscheinlich müßte man in der Registry Werte editieren.

Das Programm stellt genau den Zustand wieder her, den Du hinterlassen hast.

(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: Ich habe das schwarze Dreieck im Höhenprofil angeklickt. Dabei ist zwar dieses maximiert worden, aber das Kartenfenster ist nach wie vor da.

Dann klicke nochmal auf das schwarze Dreieck.

(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: Deshalb sehe ich die Dreiecke des Höhenprofilfenster nicht mehr und kann sie daher auch nicht mehr anklicken.

Kannst Du das nachvollziehen?

Irgendwie nicht. Bitte beschreib nochmal, was ich machen muß.

(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: Edit: Durch ziehen des obereren Randes vom Profilfenster kann ich die Einteilung Fenster für Fenster wiederherstellen

Ist das Problem damit gelöst?
--
Christian
Reply
#3
Quote:Wie kaputt?

Kaputt im Sinne von "Kartenfenster überdeckt schwarze Dreiecke"

Quote:Das Programm stellt genau den Zustand wieder her, den Du hinterlassen hast.

Korrigiere: Den das Programm hinterlassen hat.
Aber das siehst Du am besten in den Screenshots

Quote:Dann klicke nochmal auf das schwarze Dreieck.

Ich habe ja geschrieben, dass das nicht mehr geht Big Grin

Quote:
(22.07.2010, 20:15)onurbi Wrote: Edit: Durch ziehen des obereren Randes vom Profilfenster kann ich die Einteilung Fenster für Fenster wiederherstellen

Ist das Problem damit gelöst?
[/quote]

Ich finde es halt eine Notlösung.

Schau Dir am Besten die Screenshots an, dann sollte es klar werden, was ich meine.


Attached Files Thumbnail(s)
       
Gruß, onurbi
Reply
#4
Gleiches Problem hier!

Aber dickes Lob Christian! Die neue Fensteraufteilung finde ich toll!!! (Das ich das noch erlebe Big Grin)

Extras -Option Dialog fehlt
Reply
#5
(23.07.2010, 07:59)onurbi Wrote: Schau Dir am Besten die Screenshots an, dann sollte es klar werden, was ich meine.

Danke für den Hinweis - ich habe das Problem in der aktuellen Vorabversion hoffentlich gelöst. Probier's mal aus.
--
Christian
Reply
#6
(23.07.2010, 11:04)stoffel Wrote: Aber dickes Lob Christian! Die neue Fensteraufteilung finde ich toll!!! (Das ich das noch erlebe Big Grin)

War auch viel Arbeit hinter den Kulissen ;-) Hast Du das Undo/Redo schon gefunden?

(23.07.2010, 11:04)stoffel Wrote: Extras -Option Dialog fehlt

Danke für den Hinweis - ich habe das Problem in der aktuellen Vorabversion hoffentlich gelöst. Probier's mal aus.
--
Christian
Reply
#7
Quote:Vorabversion hoffentlich gelöst. Probier's mal aus.

Hast Du!

Und die Undofunktion! Suuuuuuperklasse!!!

Lohnt es sich, die mit allen Möglichkeiten der Manipulationen (z.B. Vervollständigen, LÖsche Positionen...) zu testen, oder reicht es, 3 zu löschen und dann zu sehen, ob bei Undo diese wieder da sind?
Gruß, onurbi
Reply
#8
(25.07.2010, 17:05)onurbi Wrote: Und die Undofunktion! Suuuuuuperklasse!!!

:-)

Wird Zeit für eine neue Version 1.34 oder 2.0 oder? Und eine Anleitung mit den vielen neuen Features.

(25.07.2010, 17:05)onurbi Wrote: Lohnt es sich, die mit allen Möglichkeiten der Manipulationen (z.B. Vervollständigen, LÖsche Positionen...) zu testen, oder reicht es, 3 zu löschen und dann zu sehen, ob bei Undo diese wieder da sind?

Wenn Du mir einen großen Gefallen tun willst, probierst Du alles durch. Ich habe gerade nochmal größere Änderungen vornehmen müssen, damit man mit erträglicher Geschwindigkeit große Tracklogs bearbeiten kann. Könnte sein, daß ich dabei andere Dinge kaputt gemacht habe. Klar habe ich getestet, doch ich weiß, daß ich nur einen Bruchteil der Fehler finde...
--
Christian
Reply
#9
Quote:Wird Zeit für eine neue Version 1.34 oder 2.0 oder? Und eine Anleitung mit den vielen neuen Features.

Eindeutig 2.0. Es ist eigentlich ein Redesign.

Quote:Wenn Du mir einen großen Gefallen tun willst, probierst Du alles durch.

Bin grade in der Schweiz im Urlaub und habe nicht überall Internet in den Hotels. Ich merke mir es aber vor.

Quote:Klar habe ich getestet, doch ich weiß, daß ich nur einen Bruchteil der Fehler finde...

Das ist ja normal als Entwickler. Geht mir nicht anders.
Gruß, onurbi
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)