... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 3 Vote(s) - 4 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Navigon Routen auf Iphone - neue Version 1.7.0
#1
Question 

Hallo zusammen,
der Import von Routen in die Navigon Software des Iphones ist ja schon häufig als Punkt in diversen Foren angesprochen worden.
Es gab meines Erachtens bisher nur zu komplizierte Lösungen die zudem einen Jailbraik voraus setzen.
Nun habe ich heute die neue Version 1.7.0 erworben und festgestellt, dass man Favoriten und Routen (!) per Email versenden kann. Dieses Email enthält einen Link welcher auf dem Zielgerät die Route öffnet und speichern lässt. Der Link beschreibt in Klartext die einzelnen Routenpunkte und Koordinaten nacheinander.
Kann man nun hoffen, dass eine Route aus dem Routeconverter in einen Link nach Navigon Vorlage erzeugt werden kann ... u.U. in einer der nächsten Versionen?

Hier der Quelltext des Links mit zwei Routenpunkten zur ersten Info.

<a href="navigonDEU://route/?target=address//DEU/44797/BOCHUM/UNTERM%20KOLM/11/7.23153/51.43851&amp;target=address//DEU/44227/DORTMUND/MARTIN-SCHMEISSER-WEG/8/7.40361/51.49144">Unterm Kolm 11, 44797 Bochum → Martin-Schmeisser-Weg 8, 44227 Dorstfeld, Dortmund</a>

Stelle mich gerne als Betatester zur Verfügung!!!

Vielen Dank für ein Feedback!
Gruß,
Gerd
Reply
#2
Hallo nochmal,
habe nun eine längere Motorrad Route auf einem Ipad editiert und per Mail ans Iphone gesendet. Der Link öffnet dann den Navigator im Iphone und berechnet die Route.
Hier der Quellcode des Links und als Anlage die Route als *.rte Datei.

.zip   100710_bo_sorpe_mö.zip (Size: 931 bytes / Downloads: 427)
Gruß,
Gerd

<a href="navigonDEU://route/?target=coordinate//7.273085/51.411354&amp;target=coordinate//7.305422/51.410168&amp;target=coordinate//7.340269/51.428253&amp;target=coordinate//7.388512/51.407173&amp;target=coordinate//7.455643/51.422134&amp;target=coordinate//7.506969/51.422310&amp;target=coordinate//7.538937/51.405663&amp;target=coordinate//7.591082/51.411518&amp;target=coordinate//7.654833/51.411278&amp;target=coordinate//7.677935/51.402477&amp;target=coordinate//7.720705/51.407127&amp;target=coordinate//7.746279/51.434059&amp;target=coordinate//7.838520/51.438408&amp;target=coordinate//7.911991/51.426926&amp;target=coordinate//7.932663/51.411076&amp;target=coordinate//7.935606/51.377350&amp;target=coordinate//7.933142/51.357689&amp;target=coordinate//7.942778/51.343704&amp;target=coordinate//8.006210/51.285271&amp;target=coordinate//8.079313/51.290840&amp;target=coordinate//8.079969/51.346352&amp;target=coordinate//8.055506/51.392109&amp;target=coordinate//8.076488/51.437889&amp;target=coordinate//8.118202/51.483131&amp;target=coordinate//8.163364/51.491737">51°24'41"N, 07°16'23"O, Kämpenstrasse, 58456 Witten → 51°24'37"N, 07°18'20"O, Rauendahlstrasse, 58452 Witten → 51°25'42"N, 07°20'25"O, Ruhrdeich, 58452 Witten → 51°24'26"N, 07°23'19"O, Ender Talstrasse, 58313 Herdecke → 51°25'20"N, 07°27'20"O, Wittbräucker Strasse, 58313 Herdecke → 51°25'20"N, 07°30'25"O, Westhofener Strasse, 44265 Dortmund → 51°24'20"N, 07°32'20"O, Ruhrtalstrasse, 58239 Schwerte → 51°24'41"N, 07°35'28"O, Steinberg, 58239 Schwerte → 51°24'41"N, 07°39'17"O, Schirrnbergstrasse, 58640 Iserlohn → 51°24'09"N, 07°40'41"O, Leckingser Strasse, 58640 Iserlohn → 51°24'26"N, 07°43'15"O, Landhauser Strasse, 58640 Iserlohn → 51°26'03"N, 07°44'47"O, Bräukerweg, 58708 Menden (Sauerland) → 51°26'18"N, 07°50'19"O, K21, 58708 Menden (Sauerland) → 51°25'37"N, 07°54'43"O, Bieberstrasse, 59757 Arnsberg → 51°24'40"N, 07°55'58"O, K1, 59757 Arnsberg → 51°22'38"N, 07°56'08"O, L544, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°21'28"N, 07°55'59"O, L544, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°20'37"N, 07°56'34"O, L687, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°17'07"N, 08°00'22"O, L842, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°17'27"N, 08°04'46"O, K24, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°20'47"N, 08°04'48"O, L839, 59846 Sundern (Sauerland) → 51°23'32"N, 08°03'20"O, Altes Feld, 59821 Arnsberg → 51°26'16"N, 08°04'35"O, K8, 59823 Arnsberg → 51°28'59"N, 08°07'06"O, L857, 59519 Möhnesee → 51°29'30"N, 08°09'48"O, Seeuferstrasse, 59519 Möhnesee</a>
Reply
#3
(19.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Nun habe ich heute die neue Version 1.7.0 erworben und festgestellt, dass man Favoriten und Routen (!) per Email versenden kann. Dieses Email enthält einen Link welcher auf dem Zielgerät die Route öffnet und speichern lässt. Der Link beschreibt in Klartext die einzelnen Routenpunkte und Koordinaten nacheinander.

Hallo Gerd,

das sind interessante Neuigkeiten.

(19.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Kann man nun hoffen, dass eine Route aus dem Routeconverter in einen Link nach Navigon Vorlage erzeugt werden kann ... u.U. in einer der nächsten Versionen?

Zumindest ist das ein guter Startpunkt.

(19.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Hier der Quelltext des Links mit zwei Routenpunkten zur ersten Info.

<a href="navigonDEU://route/?target=address//DEU/44797/BOCHUM/UNTERM%20KOLM/11/7.23153/51.43851&amp;target=address//DEU/44227/DORTMUND/MARTIN-SCHMEISSER-WEG/8/7.40361/51.49144">Unterm Kolm 11, 44797 Bochum → Martin-Schmeisser-Weg 8, 44227 Dorstfeld, Dortmund</a>

Stelle mich gerne als Betatester zur Verfügung!!!

Prima. Du könntest ausprobieren, was in der URL wirklich nötig ist:
  • kann man DEU weglassen?
  • kann man die Postleitzahl weglassen?
  • kann man Ort und Straße weglassen?

Wenn

<a href="navigonDEU://route/?target=address///////7.23153/51.43851&amp;target=address///////7.40361/51.49144">Route 4711</a>

auch funktioniert, wäre das recht einfach umsetzen.
--
Christian
Reply
#4
Hallo Christian,
vielen Dank für das schnelle Feedback!
Ich teste nun wie wild diverse Möglichkeiten, den Link anzupassen.
Auf die Gefahr hin mich hier zu blamieren... wie kann ich denn in Outlook in ein Mail ein Hyperlink einfügen, der eben die gesamte Routenadresse enthält. Über Einfügen/Hyperlink nimmt er nur ca. 60 Zeichen an und schneidet den Rest weg.
Da muss es doch Wege geben?

Gruß,
Gerd
Reply
#5
Hallo Christian,
das hat mir keine Ruhe gelassen Big Grin

Wenn man unten stehende Angaben in den Link packt importiert Navigon die Route welche ich oben als Beispiel anhängt habe!!!
Diese Umwandlung in Dein Programm zu packen sollte ein Klacks für Dich sein Cool

Bin gespannt!!! Das wäre ein Riesenschritt für die Iphone Routen Liebhaber! Auf bald,
Gerd

navigonDEU://route/?target=coordinate//7.273085/51.411354&target=coordinate//7.305422/51.410168&target=coordinate//7.340269/51.428253&target=coordinate//7.388512/51.407173&target=coordinate//7.455643/51.422134&target=coordinate//7.506969/51.422310&target=coordinate//7.538937/51.405663&target=coordinate//7.591082/51.411518&target=coordinate//7.654833/51.411278&target=coordinate//7.677935/51.402477&target=coordinate//7.720705/51.407127&target=coordinate//7.746279/51.434059&target=coordinate//7.838520/51.438408&target=coordinate//7.911991/51.426926&target=coordinate//7.932663/51.411076&target=coordinate//7.935606/51.377350&target=coordinate//7.933142/51.357689&target=coordinate//7.942778/51.343704&target=coordinate//8.006210/51.285271&target=coordinate//8.079313/51.290840&target=coordinate//8.079969/51.346352&target=coordinate//8.055506/51.392109&target=coordinate//8.076488/51.437889&target=coordinate//8.118202/51.483131&target=coordinate//8.163364/51.491737
Reply
#6
(19.12.2010, 19:36)navi4biker Wrote: das hat mir keine Ruhe gelassen Big Grin

Prima.

Gibt es irgendwelche Vorteile, wenn man

target=address//DEU/44797/BOCHUM/UNTERM%20KOLM/11/7.23153/51.43851

benutzt und nicht

target=coordinate//7.273085/51.411354

?

D.h. sieht man den Unterschied in der Navigonsoftware?

Und: gibt es eine maximal Anzahl an Wegpunkten, die das Navigon verkraftet?
--
Christian
Reply
#7
target=address
bezieht sich wohl nur auf Adressen, die als Favoriten oder als home-Adresse gespeichert sind. Nachdem ich im Link die Adresse willkürlich angepasst habe stürzte die Navigon Applikation bei der Übertragung ab. Meines Erachtens spielt diese Option für den Route Converter also keine Rolle.

target=coordinate
funktioniert wie oben beschrieben.
Ich konnte nicht mehr als 25 Ziele erfolgreich übertragen, da der Link ansonsten zu lang wurde. In Dokumentationen von anderen Navigate Versionen spricht man von 50 möglichen Zwischenzielen. Das müssten wir dann mit Deiner Lösung probieren.

Danke & schönen Abend,
Gerd
Reply
#8
Hallo Gerd,

danke für die Info. Damit ist eigentlich alles zusammen, um in einer ruhigen Stunde mal Tests und das Format zu schreiben. Wie würdest Du das Format nennen, so daß andere Nutzer verstehen, was gemeint ist? "Navigon 1.7.0 SendTo (*.url)"?
--
Christian
Reply
#9
Hmmm, nette Frage!
In der Email, die man mit einer Route aus der Applikation heraus versendet steht:

Tippen Sie auf diesen Link, um die enthaltene Route in NAVIGON MobileNavigator iPhone zu laden:

Ich würde für Deinen Eintrag vorschlagen: Navigon iPhone/iPad *.url. Die Software läuft seit Version 1.7.0 ja auch auf dem iPad.

Die von Dir erzeugte Datei *.url würde dann in einem Browser geöffnet, von mir in ein Email gepackt und an meine Adresse gesendet, die sodann auf dem iPhone/iPad abgefragt wird. So richtig verstanden? Wäre auch das .msg Format händelbar um es direkt in Outlook zu öffnen? Sorry ... bin halt MS Office lastig.

Mal eine Frage an die fleißig lesende Community. Besteht bei Euch überhaupt Interesse an der Lösung?Wink Gebt mal Feedback...

Danke & Gruß,
Gerd
Reply
#10
(21.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Ich würde für Deinen Eintrag vorschlagen: Navigon iPhone/iPad *.url. Die Software läuft seit Version 1.7.0 ja auch auf dem iPad.

Hallo Gerd,

ich habe gerade eine Vorabversion hochgeladen, die ein 'Navigon Mobile Navigator URL (*.url)' enthält. Die URLs in diesem Forumsthread - sowohl coordinate// als auch address// - kann es lesen und auch URLs mit coordinate// schreiben. Im Moment ist die Anzahl der Wegpunkte auf 100 limitiert, darüber hinaus würde eine neue Datei geschrieben.

Bitte probier mal aus
  • ob das Navigon auf dem iPhone/iPad mit RouteConverter konvertierte URLs lesen kann
  • ob RouteConverter alle von Navigon erzeugten URLs lesen kann
  • wo das Limit für die Anzahl der Wegpunkte pro URL liegt

(21.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Die von Dir erzeugte Datei *.url würde dann in einem Browser geöffnet, von mir in ein Email gepackt und an meine Adresse gesendet, die sodann auf dem iPhone/iPad abgefragt wird. So richtig verstanden?

Fast. Die erzeugte *.url-Datei mit der URL müßtest Du in eine EMail kopieren und an eine Adresse senden, die Du mit dem iPhone/iPad abgefragen kannst.

(21.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Wäre auch das .msg Format händelbar um es direkt in Outlook zu öffnen? Sorry ... bin halt MS Office lastig.

Prinzipiell könnte ich auch .msg-Dateien schreiben. Bitte probier erstmal aus, ob das Kopieren der *.url-Datei in die EMail funktioniert und falls das klappt, können wir dann schauen, wie wir den Datenaustausch optimieren. Die Zwischenablage wäre auch eine Option. Oder ein Dienst für Textschnipsel wie z.B. http://pastebin.com/ oder https://gist.github.com/

(21.12.2010, 12:53)navi4biker Wrote: Mal eine Frage an die fleißig lesende Community. Besteht bei Euch überhaupt Interesse an der Lösung?Wink Gebt mal Feedback...

Ich habe an vier Navigon-Nutzer, die nach Unterstützung fürs .route-Format gefragt gabe, eine EMail mit einem Hinweis auf diesen Thread geschickt. Mal schauen, was da zurückkommt.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)