... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
openSUSE12.2: Routeconverter lässt sich nicht beenden
#11
(28.09.2012, 11:48)berndw Wrote: Aus irgendeinem Grund scheint es jetzt zu funktionieren, sowohl 2.8, 2.8.2, 2.8.3 und v409

Danke für den Hinweis. Kannst Du herausfinden, ob irgendwelche Bibliotheken bei der Installation von win aktualisiert wurden?
--
Christian
Reply
#12
Es ging nur um GPX-Dateien, ich hätte auch nur noch TES zur Verfügung gehabt, hatte ich aber nicht probiert, da ich das entsprechende Gerät schon lange nicht mehr verwendet habe.

Ich habe mal in der Historie von zypp nachgesehen, alle Pakete bis auf zwei stammen aus dem openSUSE-OSS-Repository. dass ich auch zur Installation des Systems verwendet habe, keines aus dem Update-repo, die beiden Ausnahmen sind zwei Pakete von Packman. Alle sind 32bit-Kompatilitätspakete damit wine ordentlich läuft.
Die installierten Pakete sind auch alle wieder entfernt. Leider wird in der Historie kein Unterschied zwischen Installation und Update gemacht, alles läuft mit dem Marker 'install'
Ich hatte auch schon überlegt ob eventuell noch was von der openSUSE 12.1 auf der Platte gekreist ist, aber ebenfalls kein Ergebnis.

Wenn mir noch was auffällt, melde ich mich nochmal

thx
Bernd
Reply
#13
(28.09.2012, 16:03)berndw Wrote: Die installierten Pakete sind auch alle wieder entfernt. Leider wird in der Historie kein Unterschied zwischen Installation und Update gemacht, alles läuft mit dem Marker 'install'

Wurde vielleicht irgendetwas in Richtung WebKit oder Threads/LibC aktualisiert?
--
Christian
Reply
#14
Keine Aktualisierungen in dieser Richtung Sad

Aber ich habe noch einen Hänger hinbekommen, diesmal hatte ich in der Wegpunktliste einen Punkt einen Platz nach oben verschoben, versucht RC zu beenden ohne zu speichern, dann kam die Nachfrage "Speichern Ja/nein/abbrechen", ja angeklickt, danach war RC blockiert.

Diesmal habe ich vor dem Kill den letzten Teil der Logdatei s.u. gesichert, und dann RC gewaltsam beendet.
Die Logdatei wurde nicht mehr durch RC geändert.

Sep 28, 2012 5:23:28 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView logJavaScript
INFO: script 'selectPosition(xx.xxxxxxx,yy.yyyyyyy,"NAME",0);
panTo(xx.xxxxxxx,yy.yyyyyyy);
removeSelectedPositions();'
Sep 28, 2012 5:23:33 PM slash.navigation.base.NavigationFormatParser write
INFO: Writing 'GPS Exchange Format 1.1 (*.gpx)' with with 1 routes and [17] positions
Sep 28, 2012 5:23:34 PM slash.navigation.base.NavigationFormatParser write
INFO: Wrote '/home/bernd/share/osm/Waypoints.gpx'
Sep 28, 2012 5:23:34 PM slash.navigation.converter.gui.panels.ConvertPanel saveFiles
INFO: Saved: '/home/bernd/share/osm/Waypoints.gpx'
Sep 28, 2012 5:23:34 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView dispose
INFO: PositionUpdater stopped after 0 ms
Sep 28, 2012 5:23:34 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView dispose
INFO: RouteUpdater stopped after 1 ms
Sep 28, 2012 5:23:34 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView dispose
INFO: CallbackListenerSocket stopped after 2 ms
Reply
#15
(28.09.2012, 21:56)berndw Wrote: Aber ich habe noch einen Hänger hinbekommen, diesmal hatte ich in der Wegpunktliste einen Punkt einen Platz nach oben verschoben, versucht RC zu beenden ohne zu speichern, dann kam die Nachfrage "Speichern Ja/nein/abbrechen", ja angeklickt, danach war RC blockiert.

Interessant wäre dann ein Thread dump.

(28.09.2012, 21:56)berndw Wrote: slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView dispose
INFO: CallbackListenerSocket stopped after 2 ms

Das sieht nicht danach aus, daß die neueste Vorabversion benutzt wurde.
--
Christian
Reply
#16
Das war die verwendete Version

INFO: Started RouteConverter 2.9-SNAPSHOT-409

Ich werde gleich mal ein paar Versuche mit der aktuellsten machen, das mit dem 'Thread dump'versuche ich auch, falls ich es hinbekomme

War ein paar Tage weg, deswegen die späte Reaktion, dafür habe ich jetzt ein paar neue Tracks zum Testen

Bernd
Reply
#17
Ich habe das mit dem Thread Dump mal probiert, hier das Ergebnis


bernd@eddie:~> ps axf | grep java
15959 ? Sl 0:21 \_ /usr/bin/java -jar /home/bernd/Downloads/RouteConverterPrereleaseLinux64(1).jar
15982 ? Sl 2:24 \_ /usr/lib64/jvm/java-1.7.0-openjdk-1.7.0/jre/bin/java -Dnativeswing.localhostAddress=127.0.0.1 -Djava.library.path=
16466 pts/1 S+ 0:00 | \_ grep --color=auto java
bernd@eddie:~> kill -QUIT 15959
bernd@eddie:~> kill -QUIT 15982

Irgendwie hatte ich etwas mehr erwartet, aber das Fenster bleibt offen, erst 'killall java' schliesst es, ich kriege so aber keinen Dump. Ich hatte erst befürchtet es wäre irgendwas mit KDE oder X betroffen, scheint aber eher bei Java zu liegen.
Oder bei der SUSE, dann dürfte es aber für Dich nicht zu verifizieren sein.

Ich konnte es jetzt auf einem zweiten Computer, ebenfalls 12.2, etwas anders habe ich nicht, nachvollziehen
Meine anderen Javaanwendungen, fast alle auf der Konsole, laufen wie gewohnt

Bernd
'der mittlerweile etwas Frust hat'
Reply
#18
(04.10.2012, 12:19)berndw Wrote: Irgendwie hatte ich etwas mehr erwartet, aber das Fenster bleibt offen, erst 'killall java' schliesst es, ich kriege so aber keinen Dump.

Hm, da sollte viel Text ausgegeben werden. Ist der vielleicht im RouteConverter Logfile unter /tmp/ gelandet?
--
Christian
Reply
#19
(04.10.2012, 13:46)routeconverter Wrote: Hm, da sollte viel Text ausgegeben werden. Ist der vielleicht im RouteConverter Logfile unter /tmp/ gelandet?


Ich habe Dir mal das Log von heute angehangen, ich kann keine besonderen Einträge finden. Den Zeitstempel müsstest Du mit meinem Post abgleichen, müsste ziemlich zeitgleich gewesen sein.



Bernd

Jetzt aber mit Anhang


Attached Files
.zip   RouteConverter.log.zip (Size: 74.68 KB / Downloads: 627)
Reply
#20
Das ist auch kein Threaddump drin :-(
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)