... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alle Spalten aus Positionsliste kopieren
#1
Wie bekomme ich alle Informationen aus der Positionsliste kopiert?
Export/Speicher als Excel ignoriert die sichtbaren Spalten aus der Positionsliste.
Wenn ich aber alles in der Positionsliste selektiere und aus dem Kontextmenü "Kopieren" wähle, so ist meine naive Annahme, dass alle Daten, die selektiert sind und sichtbar sind, in Excel oder Notepad eingefügt werden. Das ist aber nicht der Fall. Es werden hier lediglich nur die Koordinaten und der Text für die Position übertragen. Das finde ich IMHO schade.

Grüße,
Ilmari
Reply
#2
(23.01.2018, 22:52)IlmariKrebs Wrote: Wie bekomme ich alle Informationen aus der Positionsliste kopiert?

Probiere mal den Export in "Columbus Typ 2", du bekommst dann eine CSV-Datei, die so ziemlich alles enthält, was in der Positionsliste steht.
Grüße
Hans

Reply
#3
(23.01.2018, 22:52)IlmariKrebs Wrote: Wie bekomme ich alle Informationen aus der Positionsliste kopiert?
Export/Speicher als Excel ignoriert die sichtbaren Spalten aus der Positionsliste.

Wenn die Excel-Unterstützung funktioniert, würde anfangen, auch generische CSV-Dateien zu lesen und zu schreiben. Dort würde ich beim Schreiben dann alles, was es für eine Position gibt, hineinschreiben.

Könnte ich eigentlich auch für Excel machen. Was meint ihr?

(23.01.2018, 22:52)IlmariKrebs Wrote: Wenn ich aber alles in der Positionsliste selektiere und aus dem Kontextmenü "Kopieren" wähle, so ist meine naive Annahme, dass alle Daten, die selektiert sind und sichtbar sind, in Excel oder Notepad eingefügt werden. Das ist aber nicht der Fall.

Das stimmt. Es wird ein simples Format ins Clipboard geschrieben: Navigating POI-Warner (.asc)

(23.01.2018, 22:52)IlmariKrebs Wrote: Es werden hier lediglich nur die Koordinaten und der Text für die Position übertragen. Das finde ich IMHO schade.

s.o.

Ist alles Arbeit ;-)
--
Christian
Reply
#4
(26.01.2018, 11:00)routeconverter Wrote: Wenn die Excel-Unterstützung funktioniert, würde anfangen, auch generische CSV-Dateien zu lesen und zu schreiben. Dort würde ich beim Schreiben dann alles, was es für eine Position gibt, hineinschreiben.

Könnte ich eigentlich auch für Excel machen. Was meint ihr?

Für mich wird umgekehrt eher ein Schuh draus, Excel und jede andere Tabellenkalkulation kann direkt CSV-Dateien verarbeiten und exportieren. Excel in Ehren, aber es gibt auch Leute, die privat was Anderes, Kostengünstigeres benutzen.

Wir hatten das Thema CSV vor langer Zeit schon mal , ich wünsche mir weiterhin, daß RC generische CSV-Dateien lesen und schreiben kann (GPS Babel: unicsv), bis es das kann, nutze ich das Columbus-Format als Behelf.
Grüße
Hans

Reply
#5
(26.01.2018, 11:00)routeconverter Wrote: Ist alles Arbeit ;-)

Du hattest gebeten den Excelexport zu testen ;-) und Du kennst ja die Sache mit dem kleinen Finger...

Grüße,
Ilmari
Reply
#6
(26.01.2018, 15:12)nordlicht Wrote: Wir hatten das Thema CSV vor langer Zeit schon mal , ich wünsche mir weiterhin, daß RC generische CSV-Dateien lesen und schreiben kann (GPS Babel: unicsv), bis es das kann, nutze ich das Columbus-Format als Behelf.

Welche Informationen sind da für Dich interessant? Neben Längengrad, Breitengrad...
--
Christian
Reply
#7
(28.01.2018, 20:40)routeconverter Wrote: Welche Informationen sind da für Dich interessant? Neben Längengrad, Breitengrad...

Alle Felder, die man in der Positionsliste aktiv schalten kann, außerdem die Positionsnummer von Name und Beschreibung getrennt.
Grüße
Hans

Reply
#8
(28.01.2018, 21:38)nordlicht Wrote: Alle Felder, die man in der Positionsliste aktiv schalten kann, außerdem Positionsnummer und Name/Beschreibung getrennt.

Name/Beschreibung... das ist ein kruder Hack für GPX mit ; als Trenner. Intern kennt RouteConverter nur Description.
--
Christian
Reply
#9
(28.01.2018, 21:47)routeconverter Wrote: Name/Beschreibung... das ist ein kruder Hack für GPX mit ; als Trenner. Intern kennt RouteConverter nur Description.

Weiß ich Wink , benutze ich nämlich regelmäßig. Vielleicht wäre es sogar sinnvoll, auf | als Trenner umzustellen.
Grüße
Hans

Reply
#10
(26.01.2018, 15:12)nordlicht Wrote: Für mich wird umgekehrt eher ein Schuh draus, Excel und jede andere Tabellenkalkulation kann direkt CSV-Dateien verarbeiten und exportieren. Excel in Ehren, aber es gibt auch Leute, die privat was Anderes, Kostengünstigeres benutzen.

Excel-Dateien (.xls, .xlsx) können auch viele andere Programm lesen und schreiben.

CSV-Dateien haben sowas von keine Struktur, das ist eine noch größere Herausforderung, die zu lesen und wieder etwas zu schreiben, was Excel und LibreCalc einlesen.

(26.01.2018, 15:12)nordlicht Wrote: Wir hatten das Thema CSV vor langer Zeit schon mal , ich wünsche mir weiterhin, daß RC generische CSV-Dateien lesen und schreiben kann (GPS Babel: unicsv), bis es das kann, nutze ich das Columbus-Format als Behelf.

Ein erster Schritt ist gemacht.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)