... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Routenberechnung unvollständig - rote Linie
#1
Hallo zusammen,
Mit dem Update 12.2018 habe ich jetzt ein mir unbekanntes Problem, welches ich einfach nicht in den Griff bekommen.

Sachverhalt:
Tourplanung: durch Aneinanderreihung der Wegpunkt -> Anzeige als Type "Route";
Anzeige: die gewohnten blauen Linie entlang der Straßen UND einen Teil als rote Linie;
Siehe Bsp-Bild als Anhang;

Aus den FAQ weiß ich, dass rote Linie bedeutet, es liegt ein Berechnungsproblem vor.
Die dort beschriebenen Abhilfen habe ich ausprobiert (Markierung auf Straße, nicht zu große Abstände).
Durch Ausprobieren habe ich das Problem so eingrenzen können, dass es so aussieht, es käme es darauf an, in welchem "geographischen Bereich" ich eine Route berechnen lassen möchte.
Bsp unten: A3, Würzburg, Mainbrücke, südliche Fahrtrichtung.
Routenberechnung OK bis Mainbrücke, wenn ich "rechts" der "roten gestrichelten Linie" (in der Kartendarstellung - s Bild/ Anhang) komme, bricht die Berechnung ab und es erscheint die rote Linie.
Ich habe in <<Optionen>> unter <<Routing>> <<BRouter>> und <<Car fast>> eingestellt.
Ich habe auch andere Einstellungen ausprobiert (Car-eco, moped) aber die haben bereits schneller Berechnungsprobleme (also einen längere rote Linie).
Erwähnenswert ist evtl. noch, dass die Auswahlkästchen für die Routing-Optionen (Vermeide Fähre, etc) bei mir anscheinend inaktiv sind.
Ich kann dort nichts auswählen.
Java habe ich bereits 2 x frisch aktualisiert und den RC auch schon doppelt runtergeladen und alles neu gestartet (was man halt so macht, wenn man sich nicht zu helfen weiß...).
Kennt jemand das Problem und, wichtiger, die Lösung?
Danke für die Unterstützung.
Tourenvogel
Reply
#2
(28.04.2019, 11:44)Tourenvogel Wrote: Mit dem Update 12.2018 habe ich jetzt ein mir unbekanntes Problem, welches ich einfach nicht in den Griff bekommen.

Hallo Tourenvogel,

welche Version ist das? Hast Du schon einmal die neueste Vorabversion ausprobiert?

(28.04.2019, 11:44)Tourenvogel Wrote: Anzeige: die gewohnten blauen Linie entlang der Straßen UND einen Teil als rote Linie;
Siehe Bsp-Bild als Anhang;

Da ist kein Bild, aber die Datei mit der Route wäre sehr hilfreich um das nachvollziehen zu können.

(28.04.2019, 11:44)Tourenvogel Wrote: Erwähnenswert ist evtl. noch, dass die Auswahlkästchen für die Routing-Optionen (Vermeide Fähre, etc) bei mir anscheinend inaktiv sind.
Ich kann dort nichts auswählen.

Das ist ok. Es hängt ab von den Fähigkeiten, die ich den Routingengines entlocken konnte.

(28.04.2019, 11:44)Tourenvogel Wrote: Java habe ich bereits 2 x frisch aktualisiert und den RC auch schon doppelt runtergeladen und alles neu gestartet (was man halt so macht, wenn man sich nicht zu helfen weiß...).

Das hilft eigentlich ganz selten bei RouteConverter - so 3-4 Mal in 10 Jahren habe ich das beobachtet.
--
Christian
Reply
#3
Hallo Christian,
es handelt sich lt Dateiinfo um die Produktversion 2.25.2 55 2019-01-23.
An die Vorab-Version habe ich mich nicht herangetraut.
Ich versuche das Bild nochmal anzuhängen.
Vg
Axel


Attached Files Thumbnail(s)
   
Reply
#4
Hallo Axel,

ich habe es nachvollziehen können und den Fehler im Log gefunden:

Mai 08, 2019 2:26:45 NACHM. slash.navigation.brouter.BRouter getRouteBetween
SEVERE: Error while routing between slash.navigation.gpx.GpxPosition@360970fa[l...] and slash.navigation.gpx.GpxPosition@d2e6dcb2[...]: datafile E10_N45.rd5 not found

Das war trickreich zu debuggen: BRouter lädt auch Routingdaten um die Positionen herum, die man fürs Routing übergibt. RouteConverter hat das bislang nicht getan und daher konnte es vorkommen, dass aus Sicht von BRouter fürs Routing erforderliche Dateien fehlen. Und RouteConverter zeichnet jeglichen Routingfehler als rote Linie.

Ich habe gerade eine neue Vorabversion hochgeladen, die das Problem bei mir behebt. Bitte testet und berichtet, nicht nur Axel, sondern alle die Probleme mit roten Linien beim Routing hatten.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)