... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem beim Einfügen von Zwischenpositionen
#1
Hallo,

zum vervollständigen von fehlenden Zwischenpositionen in aufgezeichneten Tracks verwende ich gerne die Funktion "Zwischenpositionen einfügen". Allerdings habe ich seit kurzem ein Problem. Egal, welche Wegpunkte ich markiere, eingefügt wird immer zwischen dem 1. und 2. Wegpunkt.

Das lässt sich leicht nachvollziehen:
neue Wegpunktliste, 3 beliebige Wegpunkte einfügen, auf Track umschalten, Wegpunkt 2 und 3 markieren und "Zwischenpositionen einfügen" fügt die fehlenden Punkte zwischen 1 und 2 ein und nicht zwischen 2 und 3.


Ich arbeite mit V2.25.2 mit OSM-Karte

Was mache ich verkehrt?

Viele Grüße
Rainer
Reply
#2
Hallo Rainer,

versuch es doch mal mit dem "aktuellen" Prerelease (2.26.67.0). Bei mir hat die von dir beschriebene Prozedur einwandfrei funktioniert. Ggf. aufpoppende Virus Check Warnungen (App zu neu oder ähnliches) habe ich immer ignoriert, ich vertraue Christians Software.

Gruß
Wilfried
Reply
#3
Hallo Wilfried,

vielen Dank für den Tipp, aber gleiches Ergebnis:
   
   

Viele Grüße
Rainer
Reply
#4
Hallo Rainer,
 
tut mir leid, dass es bei dir nicht klappt, bei mir sieht es so aus: 2 neue Punkte zwischen "Einthal und Kehlheim" so wie vorgesehen eingeführt, Nummerierung passt zwar noch nicht, kann aber über Position, Vervollständigen korrigiert werden.
 
Mögliche Hilfe wäre: RC ganz oder teilweise löschen und es dann nochmal probieren oder auf einen Ratschlag von Christian warten.
 
Viele Grüße
Wilfried
 
   
   
Reply
#5
Hallo Wilfried,

vielen Dank, aber ich denke, Du meinst etwas anderes. Ich meine den Menüpunkt "Position" - "Zwischenpositionen einfügen" und dann im neu aufgehenden Fenster "Alle Wegpunkte". Die Punkte, die dann bei mir eingefügt wird, haben keine Nummerierung und auch keine Namen.

Viele Grüße
Rainer
Reply
#6
Hallo Rainer,

ich denke, ich habe jetzt dein Problem verstanden und kann dir, ich habe es gerade probiert, diese Lösung vorschlagen - siehe auch die Bilder:

Alle (z.B. 3 Wegpunkte) markieren und Track einschalten
Hinzufügen Zwischenposition ausführen
Vervollständigen ausführen für Addresse, Nummerierung usw.
Ggf dann noch Track in Route und doppelte Position löschen (heir DPA 50m) ausführen

Hilft das?

Gruß Wilfried

               
Reply
#7
Hallo Wilfried,

vielen Dank für Deine Mühe, aber Dein Vorschlag geht an meinem Problem vorbei.
Ich habe aufgezeichnete Tracks von meinen Touren, denen teilweise Zwischenpositionen fehlen, weil man z. B. durch einen Tunnel gefahren ist. Diese Lücke möchte ich füllen und das geht nicht.

Das Problem nachstellen kann man ganz einfach durch die von mir Eingangs erwähnte Vorgehensweise, indem man 3 Wegpunkte erzeugt und dann versucht, NUR die fehlenden Punkte zwischen Wegpunkt 2 und 3 einzufügen. Genau das funktioniert bei mir nicht. Es werden dann Punkte zwischen 1 und 2 eingefügt.

Viele Grüße
Rainer
Reply
#8
@Christian

Im Eingangspost wird tatsächlich ein Bug beschrieben:
Quote:Das lässt sich leicht nachvollziehen:

neue Wegpunktliste, 3 beliebige Wegpunkte einfügen, auf Track umschalten, Wegpunkt 2 und 3 markieren und "Zwischenpositionen einfügen" fügt die fehlenden Punkte zwischen 1 und 2 ein und nicht zwischen 2 und 3.


Oder anders: Nimm einen beliebigen Track und markiere in der Positionsliste zwei nebeneinander liegende Trackpunkte. Dann lasse über Menü Position -> Hinzufügen von Zwischenpositionen -> Alle Wegpunkte automatisiert Zwischenpositionen einfügen. Es wird zwar eingefügt, aber zwischen erstem und zweitem Trackpunkt und nicht zwischen den vorher markierten.
--
Matthias
Reply
#9
(05.05.2019, 14:36)kumo Wrote: Nimm einen beliebigen Track und markiere in der Positionsliste zwei nebeneinander liegende Trackpunkte. Dann lasse über Menü Position -> Hinzufügen von Zwischenpositionen -> Alle Wegpunkte automatisiert Zwischenpositionen einfügen. Es wird zwar eingefügt, aber zwischen erstem und zweitem Trackpunkt und nicht zwischen den vorher markierten.

Vielen Dank für die präzise Beschreibung mit der ich das Problem nachstellen konnte. Dieser Bug ist mindestens seit dem 3. März 2016 in der Software - erstaunlich, dass das niemand bemerkt hat. Möglicherweise kommt erst jetzt die OpenSource Edition in breiter Front zum Einsatz.

Die neueste Vorabversion, die ich gerade hochgeladen habe, behebt das Problem bei mir. Bitte testet und berichtet!
--
Christian
Reply
#10
Hallo Christian,

habs gerade mit dem Prerelease 2.27-SNAPSHOT-70 ausprobiert. Ich habs getestet mit meinem einfachen Beispiel mit 3 Punkten, aber auch an einem "echten" Track, bei dem es Lücken zu füllen gibt. Funktioniert!

An dieser Stelle möchte ich Dir auch mal Danke sagen für den Routeconverter. Er hat sich in den letzten Jahren zu meinem meistgenutzten Programm entwickelt, sei es bei der Tourplanung fürs Motorrad als auch für die Nachbearbeitung der dabei entstandenen Tracks. Vielen Dank dafür!!
V. Grüße
Rainer
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)