... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OpenAndroMaps-Thema einstellen
#1
Hallo,

ich nutze auf meinem Smartphone die App OruxMaps und mit ihr die OpenAndroMaps inkl. des Kartenstils Elements. Da habe ich die Möglichkeit auszuwählen, welcher Kartenstills angewendet wird, Hiking, Cycling, MTB, usw. Wenn ich die OAM in RouteConver lade und das Thema Elements dort anwende, werden alle Stille geladen. Gibt es eine Möglichkeit nur einen der vorhandenen Stile (siehe Screenshots) zu laden, z.B. MTB?

Danke und Gruß,
Zavjah


Attached Files Thumbnail(s)
           
Reply
#2
(06.05.2019, 19:52)zavjah Wrote: Gibt es eine Möglichkeit nur einen der vorhandenen Stile (siehe Screenshots) zu laden, z.B. MTB?

Hallo Zavjah,

ich verstehe nicht ganz, wo das Problem liegt.

Benutzt Dein RouteConverter dieselben mapsforge-Dateien wie OruxMaps?
Standardmäßig lädt RouteConverter von http://ftp5.gwdg.de/pub/misc/openstreetm...maps/maps/

Verwendet OruxMaps so wie RouteConverter die Themes von https://www.openandromaps.org/?
--
Christian
Reply
#3
Hallo Christian,

Danke dir für deine Antwort. ich glaube zu wissen, wo wir auseinader laufen :-)

Ich habe die Karten/Themen nicht über RouteCoverter herunter geladen sondern direkt von OpenAndroidMaps:

Karte: http://download.openandromaps.org/maps/G...ermany.zip
Thema: https://www.openandromaps.org/wp-content...evate4.zip

Ich habe dann den Pfad zu den Karten/Themen in den Optionen angepasst, was alles gut getan hat. Danach habe ich genau die Karte gesehen, wie in OruxMaps, nur dass eben in Elevate4 4 verschiedene Stile zusammen in einer XML sind: Hiking, Cycling, MTB und noch einer. Diese 4 werden übereinander gelegt.

Ich vermute, dass mein Vorgehen so von dir nicht gedacht war, oder? 

Viele Grüße,
zavjah
Reply
#4
(08.05.2019, 15:16)zavjah Wrote: Ich vermute, dass mein Vorgehen so von dir nicht gedacht war, oder? 

Hallo zavjah,

ja und nein. Ich habe RouteConverter so programmiert, dass Downloads auch auf anderem Wege erfolgen können. Daher durchsucht das Programm die Ordner unterhalb con %USER_PROFILE%\.routeconverter und verläßt sich nicht auf die Informationen über die übers Programm erfolgten Downloads. D.h. wenn Du eigene Themes oder Maps in die Ordner legst, werden sie auch verwendet.

Die Anpassung des Pfades zu Karten und Themen ist für Nutzer gedacht, die in anderen Ordnern für andere Programme bereits Themes und Maps gespeichert haben oder die Daten auf externen Festplatten speichern möchten, weil die interne Festplatte bereits gefüllt ist.

(08.05.2019, 15:16)zavjah Wrote: Ich habe dann den Pfad zu den Karten/Themen in den Optionen angepasst, was alles gut getan hat. Danach habe ich genau die Karte gesehen, wie in OruxMaps, nur dass eben in Elevate4 4 verschiedene Stile zusammen in einer XML sind: Hiking, Cycling, MTB und noch einer. Diese 4 werden übereinander gelegt.

Dann erstelle doch aus der 1 XML-Datei 4 XML-Dateien für die verschiedenen Stile und lege sie in den Themes-Ordner. Dann solltest Du sie einzeln auswählen können.
--
Christian
Reply
#5
Hallo Christian,

Quote:ja und nein. Ich habe RouteConverter so programmiert, dass Downloads auch auf anderem Wege erfolgen können. Daher durchsucht das Programm die Ordner unterhalb con %USER_PROFILE%\.routeconverter und verläßt sich nicht auf die Informationen über die übers Programm erfolgten Downloads. D.h. wenn Du eigene Themes oder Maps in die Ordner legst, werden sie auch verwendet.
Cool  Big Grin


Quote:Dann erstelle doch aus der 1 XML-Datei 4 XML-Dateien für die verschiedenen Stile und lege sie in den Themes-Ordner. Dann solltest Du sie einzeln auswählen können.
Danke für den Tipp, das werde ich tun!
Viele Grüße,
Zavjah
Reply
#6
Hallo Christian,

ich habe mal in OAM-Forum angefragt, wie es gehen kann, dass ich das Thema "splitte", aber das ist viel zu kompliziert - zumindest für mich. Sie haben mir eine alternative genannt (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Cruiser), die in der tat vollständig die Auswahl verschiedenen Kartenstile innerhalb eines Kartenthema unterstützt:Allerdings - finde ich persönlich - kommt die Software deinem RouteConverter bei weitem nicht gleich. Daher werde ich - notgedrungen - akzeptieren müssen, dass alle Stile in OAM-Karten geladen werden :-(

Falls du dann doch etwas Zeit findest, sich das anzuschauen, du findest meine Frage in OAM-Forum (inkl. Screenshot von Cruisers Kartenstillauswahldialog) hier:
https://www.openandromaps.org/oam-forums...post-28582

Viele Grüße und danke,
zavjah
Reply
#7
(13.05.2019, 13:46)zavjah Wrote: Falls du dann doch etwas Zeit findest, sich das anzuschauen, du findest meine Frage in OAM-Forum (inkl. Screenshot von Cruisers  Kartenstillauswahldialog) hier:
https://www.openandromaps.org/oam-forums...post-28582

Jetzt ist der Groschen auch bei mir gefallen: ja, die Auswahl der Kartenstile ist seit irgendeiner Mapsforge-Version möglich. Das steht schon eine ganze Weile auf meiner ToDo-Liste. Schon so lange, dass ich nicht erkannt habe, was Du von mir wolltest ;-)
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)