... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Route wird nur als Track dargestellt
#1
Moin,

nach langer Mopedpause fällt mir bei der Routendarstellung im Converter auf, das nur die Track-Luftlinie dargestellt wird.
Der Routenverlauf der eigentliche Strecke wird nicht dargestellt. Nur die Track-Luftline.

Ich habe mir das aktuelle Programm vom Converter runter geladen, dort das selbe.

Durch die Track-Darstellung sehe ich nicht den direkten Streckenverlauf.

Gibt es eine gesonderte Einstellung oder ist das jetzt generell so?
Letzteres wäre ein Rückschritt.

Sonnigst Nadja
Reply
#2
Moin Nadja,

ist oben rechts auf dem RouteConverter-Bildschirm Typ: Route eingestellt?
   
Dieser Schalter beeinflusst die Ansicht.

Falls du zuletzt zu 'Google-Maps-Zeiten' mit RouteConverter gearbeitet haben solltest, dann berücksichtige auch, dass Christian die Routing-Mechanismen mittlerweile auf Beeline/BRouter/Graphhopper umgestellt hat.

Bei aktuellen Versionen von RouteConverter kann der Routing-Mechanismus unter Menü -> Extras -> Optionen -> Routenplanung eingestellt werden. Ich habe dort BRouter eingestellt und brauchbare Ergebnisse. Gewisse Lade- und Rechenzeiten sind dabei allerdings unumgänglich und die Distanz zwischen zwei Wegpunkten darf ca. 300km nicht übersteigen.
--
Matthias
Reply
#3
(25.12.2019, 07:36)kumo Wrote: Gewisse Lade- und Rechenzeiten sind dabei allerdings unumgänglich und die Distanz zwischen zwei Wegpunkten darf ca. 300km nicht übersteigen.

Das liegt am kurzen timeout (1 Sekunde) den Routeconverter BRouter vorgibt. Wenn man in der Registry den timeout hochsetzt werden auch wesentlich längere Routen möglich. Für Windows kann man damit den timeout so auf 30 Sekunden erhöhen:


Code:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\JavaSoft\Prefs\slash\navigation\brouter]
"routing/Timeout"="30000"


Gruß Volker
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)