... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Datenverlust beim Android GPSLogger mit GPX 1.1
#1
Ich zeichne Logs mit der Android Software GPS Logger auf.

Bis vor einiger Zeit wurde im Route Konverter dazu die Geschwindigkeit zwischen den Punkten angezeigt.

Ich weiß nicht genau WANN das aufgehört hat, allerdings tritt es mit der aktuellen V 2.27.2 derzeit auf!



Das Einzige was sich geändert hat, dass ich main Smartphone und somit den GPS Logger neu installieren musste.

Dieser unterstützt seither GPX 1.1 und daher zeichne ich die Dateien jetzt mit GPX 1.1 statt 1.0 auf.

Das kann doch nicht die Ursache sein, oder ??



Dieses "Problem" wurde schon mal hier diskutiert, damals sah es für mich so aus als wäre es ein Programmfehler der korrigiert wurde.

Nachtrag:
Ich habe herausgefunden dass man diese fehlenden Informationen mit Vervollständigen, Geschwindigkeit  (siehe Screenshot) wieder sichtbar machen kann.
Wöre TOLL, wenn das schon beim Laden des entsprechenden GPX Files AUTOMATISH passieren könnte!    
servas
Paul Belcl
Reply
#2
(19.04.2020, 07:23)pbelcl Wrote: Dieser unterstützt seither GPX 1.1 und daher zeichne ich die Dateien jetzt mit GPX 1.1 statt 1.0 auf.

Das kann doch nicht die Ursache sein, oder ??

Ist es aber. Die Spezifikation für GPX1.1 enthält kein <speed>-Tag mehr, d.h. die Geschwindigkeit ist nicht mehr in den GPX-Dateien deines Smartphones enthalten. Wenn du sie per "vervollständigen" nachträgst, berechnet RC die Geschwindigkeiten zwischen den Punkten und schreibt sie beim Speichern als Extension in die GPX-Datei.
Grüße
Hans

Reply
#3
(19.04.2020, 07:23)pbelcl Wrote: Dieses "Problem" wurde schon mal hier diskutiert, damals sah es für mich so aus als wäre es ein Programmfehler der korrigiert wurde.

Das hat hiermit nichts zu tun. Da ging es um die Konvertierung von anderen Formaten in GPX 1.1.

(19.04.2020, 07:23)pbelcl Wrote: Ich zeichne Logs mit der Android Software GPS Logger auf.

Schick mir doch mal ein Log für die Software. Denn dadurch, dass es kein <speed> mehr in GPX 1.1 gibt, macht mal wieder jeder Entwickler, was er für richtig hält. Und in RouteConverter habe ich eine ganze Menge Code geschrieben, um mit all den Varianten klar zu kommen. Sofern der GPS Logger die Geschwindigkeit in den GPX 1.1 Dateien speichert, geht er wieder einen anderen Weg.
--
Christian
Reply
#4
Danke Christian,
für die rasche Antwort!
Habe dir 2 Logdateien per PN geschickt
servas
Paul Belcl
Reply
#5
(19.04.2020, 08:33)nordlicht Wrote: Ist es aber. Die Spezifikation für GPX1.1 enthält kein <speed>-Tag mehr,.....

Danke für die Information, dann werde ich in Zukunft besser wieder GPX 1.0 aufzeichnen.
Ist schon arg, dass ein Update des Standards solche Funktionseinschränkungen mit sich bringt!!
servas
Paul Belcl
Reply
#6
(19.04.2020, 09:47)pbelcl Wrote: Danke für die Information, dann werde ich in Zukunft besser wieder GPX 1.0 aufzeichnen.

Das würde ich dringend empfehlen. Der GPSLogger zeichnet in GPX 1.1 weniger Informationen auf als in GPX 1.0.
<speed> und <course> sind nur in der GPX 1.0 Datei enthalten.

(19.04.2020, 09:47)pbelcl Wrote: Ist schon arg, dass ein Update des Standards solche Funktionseinschränkungen mit sich bringt!!

Wem sagst Du das. Aber es ist nochmal so...
--
Christian
Reply
#7
(19.04.2020, 09:47)pbelcl Wrote: Ist schon arg, dass ein Update des Standards solche Funktionseinschränkungen mit sich bringt!!


(19.04.2020, 10:01)routeconverter Wrote:
(19.04.2020, 09:47)pbelcl Wrote: Danke für die Information, dann werde ich in Zukunft besser wieder GPX 1.0 aufzeichnen.

Das würde ich dringend empfehlen. Der GPSLogger zeichnet in GPX 1.1 weniger Informationen auf als in GPX 1.0.
<speed> und <course> sind nur in der GPX 1.0 Datei enthalten.

Ansichtssache.

GPX 1.0 ist 2002 eingeführt und bereits 2004 durch GPX 1.1 ersetzt worden, dabei sind auch mit <speed> und <course> die aus den Koordinaten berechneten Tags rausgeflogen. Wenn das jemand unbedingt haben will, kann die auswertende/anzeigende Software diese beiden Werte berechnen und als Extension in die Datei einfügen.

Die XSD-Datei für die Validierung von GPX 1.0 ist auf der Topografix-Seite auch nicht mehr anwählbar, sie ist zwar noch vorhanden, aber nur über einen direkten Link erreichbar, die GPX 1.0 Schema Documentation ist nicht mehr vorhanden.

Für mich ist GPX 1.0 erledigt.
Grüße
Hans

Reply
#8
(19.04.2020, 10:01)routeconverter Wrote: Das würde ich dringend empfehlen. Der GPSLogger zeichnet in GPX 1.1 weniger Informationen auf als in GPX 1.0.
<speed> und <course> sind nur in der GPX 1.0 Datei enthalten.

Na dann soll es so sein, danke für Hilfe!
servas
Paul Belcl
Reply
#9
(19.04.2020, 10:42)nordlicht Wrote: Ansichtssache.

Für mich ist GPX 1.0 erledigt.

Danke für deine Antwort.
Für mich zählt ausschließlich die Funktionalität, welches Format oder wie alt ist mir eigentlich egal ;-)
Solange der Routeconverter es lesen und vernünftig anzeigen kann, passt es für mich!
servas
Paul Belcl
Reply
#10
Natürlich hat Hans recht damit, dass es auch mit GPX 1.1 Wege gibt, die Information in Extensions zu speichern – und in 2020 eigentlich keine Ausrede das nicht mehr zu tun. Damit müssten aber die Autoren des Android GPSLogger konfrontiert werden. Und solange die nichts ändern, würde ich GPX 1.0 beim Aufzeichnen verwenden.
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)