... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eigene Graphen für Graphhopper
#1
Schönes neues Jahr!

Zwecks Planung des Sommerurlaubs möchte ich mit Graphhopper grenzübergreifend auf der Nordkalotte routen. RC möchte dazu zwei PBF-Dateien von der Geofabrik runterladen:

Russland -> northwestern-fed-district-latest.osm.pbf (ca. 490 MB)
Europa -> europe-latest.osm.pbf (ca. 25 GB)

Den monströsen 25GB-Download möchte ich vermeiden, darum habe ich mit extract.bbbike.org eine PBF-Datei des Zielgebiets erzeugt, Größe etwa 340 MB. Ich habe dann erfolglos damit experimentiert, daher folgende Fragen:

- Kann RC überhaupt PBF-Dateien außerhalb des Geofabrik-Schemas erkennen?
- Wie muß ich diese Datei benennen, damit RC sie erkennt?
- Wo muß ich diese Datei hinlegen, damit RC sie findet?
Grüße
Hans

Reply
#2
(02.01.2022, 11:49)nordlicht Wrote: Schönes neues Jahr!

Frohes neues Jahr!

Normalerweise habe ich das so implementiert, dass RouteConverter nur die Dateien aus dem Dateisystem verwendet, damit man ihm Daten unterschieben kann und keine Abhängigkeit auf die datasources-Metadaten besteht. Bei GraphHopper ist das leider anders, um Downloads und das Öffnen unterschiedlicher .pbf zu vermeiden:

RouteConverter liest alle <file> Elemente aus $HOME/.routeconverter/datasources/graphhopper.xml die eine <boundingBox> mit <northEast> und <southWest> enthalten:

Code:
<file uri="africa-latest.osm.pbf">
    <boundingBox>
        <northEast longitude="61.62511" latitude="37.77817"/>
        <southWest longitude="-30.8363" latitude="-60.3167"/>
    </boundingBox>
</file>

(02.01.2022, 11:49)nordlicht Wrote: - Kann RC überhaupt PBF-Dateien außerhalb des Geofabrik-Schemas erkennen?

Das ist nicht möglich, da dauerhaft andere Dateien und BoundingBoxes unterzuschieben. Du könntest die graphopper.xml modifizieren, Deine PBF-Datei mit Bounding Box hinzufügen. Das hält aber nur bis zum nächsten Update auf dem Server z.B. weil ein anderer Nutzer eine neuere .pbf Datei heruntergeladen hat und es eine neue Checksumme gibt.

(02.01.2022, 11:49)nordlicht Wrote: - Wie muß ich diese Datei benennen, damit RC sie erkennt?

Am Besten so etwas wie $HOME/.routeconverter/graphhopper/zielgebiet.pbf dann wird sie von GraphHopper nach
$HOME/.routeconverter/graphhopper/zielgebiet extrahiert.

(02.01.2022, 11:49)nordlicht Wrote: - Wo muß ich diese Datei hinlegen, damit RC sie findet?

Irgendwo unterhalb von $HOME/.routeconverter/graphhopper/
--
Christian
Reply
#3
Moin Christian,

hab das jetzt durchprobiert:

- graphhopper.xml ergänzt
- osm.pbf-Datei unter graphhopper/europe/ abgelegt

Leider funktioniert es nicht, RC lädt auch nach Neustart und setzen zweier Routenpunkte in Norwegen und Finnland weiterhin die europe-latest.osm.pbf herunter, obwohl in der Download-Liste der Download von Nordkalotte.osm.pbf als succeeded angezeigt wird, die Konvertierung wird nicht gestartet.

RC erkennt ja fertige Graphhopper-Graphen von Mapsforge, wenn man sie händisch einfügt. Wäre es möglich, sowas auch für *.osm.pbf-Dateien zu implementieren, z.B. in der Form, daß man die Dateien in das Graphhopper-Verzeichnis oder ein Unterverzeichnis davon legt, RC das beim Start rekursiv abklappert und bei Funden die Konvertierung startet, ggf. mit Rückfrage, ob man das möchte? Wäre ein Spezialisten-Feature.

Ein Standalone-Konverter würde mir auch reichen, das darf auch gern eine Scriptsammlung sein, solange es ein vollständiges Paket ist und ich mir nicht die Teile einzeln zusammensuchen muß. Aber da bin ich noch nicht fündig geworden.
Grüße
Hans

Reply
#4
Die Diskussion geht hier weiter: https://forum.routeconverter.com/thread-3147.html
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)