... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Performance Löschen
#11
(28.11.2012, 09:29)EddiVonDerAlm Wrote: Wäre es nicht denkbar, dass man irgendwie die ganzeNachrichtenschleife von markieren, Anzeige aktualisieren, Höhenprofil aktualisieren, Karte aktualisieren für die Zeit der Ermittlung stoppen kann? Das gleiche anschließend beim Löschen.

Ich hatte das Profiling schon einmal angefangen: das Problem ist das Aktualisieren des Profils. Da ich dort schon optimiert habe, gibt es keine Quickwins um das zu verbessern sondern man muß schon mehr Aufwand investieren so wie beim Optimieren der Karte.
--
Christian
Reply
#12
(28.11.2012, 16:39)lundefugl Wrote: Irgendwie will mir aber die Undo-Funktion nicht aus dem Kopf. Ich weiß zwar nicht, wann das hereingekommen ist, aber evtl. hast du Christian noch irgendwo eine Version davor "herumliegen". Dann könnte man das schnell ausschliessen.

Ich habe das durch den Profiler ausgeschlossen (s.o.)

Alte Versionen liegen immer unter

http://static.routeconverter.com/downloa...indows.exe
http://static.routeconverter.com/downloa...dows64.exe
...

herum
--
Christian
Reply
#13
Hallo,

(30.11.2012, 16:11)routeconverter Wrote: Alte Versionen liegen immer unter

http://static.routeconverter.com/downloa...indows.exe
http://static.routeconverter.com/downloa...dows64.exe
...

herum

die 2.0er Version hat ein identisches Zeitverhalten.
Wie es mit 1er Versionen aussieht weiß ich nicht. Entweder sind die nicht auf dem Server oder haben andere Versionsnamen. Da man nicht sieht, was alles auf der "download"-Ebene existiert, kann ich das nicht genau sagen.

Gruß
Thomas
Reply
#14
(01.12.2012, 11:33)lundefugl Wrote: Wie es mit 1er Versionen aussieht weiß ich nicht. Entweder sind die nicht auf dem Server oder haben andere Versionsnamen. Da man nicht sieht, was alles auf der "download"-Ebene existiert, kann ich das nicht genau sagen.

Stimmt, bei den früheren 1er-Versionen heißt die Datei RouteConverter.exe

Hier ist eine vollständige Liste:

Code:
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2204672 2008-05-18 20:26 1.17/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2302464 2008-05-25 21:54 1.18/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2468352 2008-06-28 18:24 1.19/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2347008 2008-08-16 17:39 1.20/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2336256 2008-09-07 00:54 1.21/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2407936 2008-10-12 14:49 1.22/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2479104 2009-01-07 17:18 1.23/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2763776 2009-03-07 11:03 1.24/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2788864 2009-05-14 09:04 1.25/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2915840 2009-05-14 19:11 1.26/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2930176 2009-06-11 19:34 1.27/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2937344 2009-10-01 12:13 1.28/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 4722176 2009-10-01 12:14 1.29/RouteConverter64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 2944512 2009-10-01 12:14 1.29/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 5274624 2009-10-19 11:27 1.30/RouteConverter64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 5203456 2009-10-19 11:26 1.30/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 5319680 2009-11-11 16:49 1.31/RouteConverter64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 5248512 2009-11-11 16:47 1.31/RouteConverter.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 5324048 2010-03-01 18:58 1.32/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 6072332 2010-05-01 14:20 1.33/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7778618 2010-10-16 19:27 2.0/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7574049 2010-10-16 19:24 2.0/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7276515 2010-11-20 23:31 2.1/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7071946 2010-11-20 23:27 2.1/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7321364 2011-01-18 13:31 2.2/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7116796 2011-01-18 13:30 2.2/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7698813 2011-02-28 18:02 2.3/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7494248 2011-02-28 17:58 2.3/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 6712427 2011-05-21 17:47 2.4/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 6510339 2011-05-21 17:33 2.4/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7518725 2011-11-06 13:01 2.5/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7455250 2011-11-06 12:58 2.5/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 6954890 2012-02-25 09:24 2.6/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 6898812 2012-02-25 09:04 2.6/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7065077 2012-06-28 18:47 2.7/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7001398 2012-06-28 18:47 2.7/RouteConverterWindows.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7339084 2012-09-10 21:22 2.8/RouteConverterWindows64.exe
-rw-r--r-- 1 notroot notroot 7274892 2012-09-10 21:18 2.8/RouteConverterWindows.exe
--
Christian
Reply
#15
Hallo Christian,

ich kann die Aussage von EddiVonDerAlm nun bestätigen.
Der Effekt muss irgendwo zwischen der Version 1.32 und 2.0 hineingekommen sein. Für die 1.33 kann ich keine Aussage treffen, da ich hier den Button für den Dialog nicht finden konnte.

Hier mal einige Zahlen (alles mit identischer GPX-Datei und gleichen Speicher-Flags):

markieren
V 1.32 - 2 Sekunden
V 2.0 - 20 Sekunden

Löschen
V 1.32 - 1 Sekunde
V 2.0 - 35 Sekunden

Gruß
Thomas
Reply
#16
Hallo Thomas,

EddiVonDerAlm hat vorhin einen Pull-Request gestellt, der das Problem vielleicht etwas rustikal aber mit beeindruckendem Effekt löst: die zeitfressenden Events ausschalten und nachher ein Event für alles-hat-sich-geändert schicken. Deine 600000-Positionen-Datei ist damit bei mir in wenigen Sekunden markiert und die markierten Positionen gelöscht.

Bitte teste mal mit der gerade frisch hochgeladenen Vorabversion ob sich irgendwelche unerwünschten Effekte zeigen.
--
Christian
Reply
#17
Hallo Christian,

(01.12.2012, 12:48)routeconverter Wrote: Bitte teste mal mit der gerade frisch hochgeladenen Vorabversion ob sich irgendwelche unerwünschten Effekte zeigen.

auf die Schnelle habe ich keine Probleme gefunden.
Der Effekt ist absolut gigantisch. Die Zeiten sind bei mir von mehreren Stunden auf wenige Sekunden gepurzelt.

Großes Dankeschön an Dich und EddiVonDerAlm.

Gruß
Thomas
Reply
#18
Hallo in die Runde,

Version 464 von heute 'fühlt' sich tatsächlich flotter an.
Auch das Verschieben von Positionen in der Positionsliste (anderer Thread) ist intuitiver.

Nach dem Verschieben eines größeren Blocks eines Tracks wurde bei mir die Karte *nicht* neu gezeichnet. Das Ergebnis war also nicht sichtbar. Können andere Nutzer der Vorabversion 464 das bestätigen? Dann wäre dies noch eine Baustelle.

Direkt nach dem Start von RouteConverter und Laden einer Datei übers Tab 'Durchstöbern' habe ich wiederholbar *keine* Funktion des Scrollrads in der Positionsliste, obwohl der Fokus durch Markieren einer Zeile eindeutig auf der Positionsliste liegt. Nach Klick in die Karte habe ich dort die gewünschte Zoom-Funktion. Nach erneutem Wechsel auf die Positionsliste habe ich dort erneut keine Funktion des Scrollrads. Ich muss erst das Fenster wechseln (zum Beispiel auf Firefox beim Schreiben dieses Posts) und wieder zurück zu RouteConverter. Dann funktioniert das Scrollen per Mausrad in der Positionsliste. Können andere Nutzer das bestätigen?
--
Matthias
Reply
#19
(01.12.2012, 15:50)kumo Wrote: Direkt nach dem Start von RouteConverter und Laden einer Datei übers Tab 'Durchstöbern' habe ich wiederholbar *keine* Funktion des Scrollrads in der Positionsliste, obwohl der Fokus durch Markieren einer Zeile eindeutig auf der Positionsliste liegt. Nach Klick in die Karte habe ich dort die gewünschte Zoom-Funktion. Nach erneutem Wechsel auf die Positionsliste habe ich dort erneut keine Funktion des Scrollrads. Ich muss erst das Fenster wechseln (zum Beispiel auf Firefox beim Schreiben dieses Posts) und wieder zurück zu RouteConverter. Dann funktioniert das Scrollen per Mausrad in der Positionsliste. Können andere Nutzer das bestätigen?

ja, ist hier genauso. Im Gegensatz dazu tut's die Scrollfunktion bei meinen eigenen von der Festplatte geladenen Tracks einwandfrei.
Grüße
Hans

Reply
#20
(01.12.2012, 15:50)kumo Wrote: Direkt nach dem Start von RouteConverter und Laden einer Datei übers Tab 'Durchstöbern' habe ich wiederholbar *keine* Funktion des Scrollrads in der Positionsliste, obwohl der Fokus durch Markieren einer Zeile eindeutig auf der Positionsliste liegt.

Wenn eine Tabellenzeile markiert ist, heißt das nicht unbedingt, daß der Fokus dort liegt.

(01.12.2012, 15:50)kumo Wrote: Nach Klick in die Karte habe ich dort die gewünschte Zoom-Funktion. Nach erneutem Wechsel auf die Positionsliste habe ich dort erneut keine Funktion des Scrollrads. Ich muss erst das Fenster wechseln (zum Beispiel auf Firefox beim Schreiben dieses Posts) und wieder zurück zu RouteConverter. Dann funktioniert das Scrollen per Mausrad in der Positionsliste. Können andere Nutzer das bestätigen?

Nein. Dazu habe ich folgendes ausprobiert:
  • In Durchstöbern den Ordner 'Geocaching' öffnen
  • Im Ordner per Scrollrad ans Ende scrollen
  • Urwaldstieg, Geocaches (6939) öffnen
  • Zu Konvertieren wechseln
  • Eine Position markieren - wenn ich das weglasse, hat die Positionliste keinen Fokus
  • In Positionsliste per Scrollrad ans Ende scrollen
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 2 Guest(s)