... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit XP/32Bit-Version ?
#1
Hallo Christian,

im Moment bin ich gerade in DK unterwegs und habe mit dem RC auf dem Notebook unter Windows XP/32 Bit Java 1.6 zwei Auffälligkeiten gehabt.

Evtl. kannst du ja mal schauen, ob das nur bei mir so ist, oder ob durch irgendwelche Änderungen sich da grundsätzliche Probleme eingeschlichen haben.

RC 2.9-Snapshot 358 (28.03.): hier funktioniert nach kurzer Zeit der Trigger für die Neuberechnung der anzuzeigenden Punkte nicht mehr.
Dadurch bekommt man beim hineinzommen keine detailierte Darstellung mehr.

RC 2.9-Snapshot 362 (3.4.): hier wird keine Karte mehr angezeigt und damit keine Aussage zum ersten Problem.

Ich habe mir nun den Release 2.8 geladen, mit dem ich meine aufgezeichneten Tage problemlos anschauen kann. Daher machen die beiden Dinge für mich kein Problem, da ich ohnehin erst zu Hause unter Win7/64Bit die Daten nachbearbeiten werde.

Gruß
Thomas
Reply
#2
(07.04.2013, 18:45)lundefugl Wrote: ...und habe mit dem RC auf dem Notebook unter Windows XP/32 Bit Java 1.6
Hallo Thomas,

lies mal hier. Ein paar Anmerkungen von mir als einem der verbliebenen weiterhin-XP-Nutzer:

- Dein XP ist auf SP3 und alle Updates danach durchgepatcht?
- Dein Java ist alt, aktuell ist Java 7 update 17.
- Du hast den InternetExploder auf Version 8 gehievt?

Der Snapshot 362 läuft auf meinem Notebook unter XP SP3 mit IE8 und Java7u17 problemlos.
Grüße
Hans

Reply
#3
(07.04.2013, 18:45)lundefugl Wrote: Evtl. kannst du ja mal schauen, ob das nur bei mir so ist, oder ob durch irgendwelche Änderungen sich da grundsätzliche Probleme eingeschlichen haben.

Das Problem dahinter ist hier beschrieben:
http://forum.routeconverter.com/thread-1513.html

Hier funktioniert's und bislang habe ich noch keine Fehler berichtet bekommen.
--
Christian
Reply
#4
(08.04.2013, 10:16)routeconverter Wrote: Hier funktioniert's und bislang habe ich noch keine Fehler berichtet bekommen.
Hallo Christian,

scheint auf meinem XP-Schlepptop im Moment doch nicht so ganz fehlerfrei zu laufen. Gestern abend hat der 362er Snapshot nicht auf die Optionen "Vermeide Autobahn" und "Vermeide Mautstraßen" reagiert und unabhängig von deren Einstellung über die z.T. mautpflichtigen Autobahnen geroutet. Die Route hatte nur zwei Punkte, Startpunkt München, Endpunkt La Brigue/Frankreich, beide per Ortssuche eingegeben. Heute morgen habe ich das mit den gleichen Punkten und dem Snapshot 371 auf einem W7-64bit-Rechner nochmal probiert, auch dort keine Reaktion auf Veränderung dieser Einstellungen. Für mich sieht es so aus, als wenn RC nach Änderung dieser Parameter gar keine Neuberechnung mehr anstößt, gezoomt habe ich zwischendurch nicht.
Grüße
Hans

Reply
#5
(09.04.2013, 07:23)nordlicht Wrote: Heute morgen habe ich das mit den gleichen Punkten und dem Snapshot 371 auf einem W7-64bit-Rechner nochmal probiert, auch dort keine Reaktion auf Veränderung dieser Einstellungen. Für mich sieht es so aus, als wenn RC nach Änderung dieser Parameter gar keine Neuberechnung mehr anstößt, gezoomt habe ich zwischendurch nicht.

Hab's gerade überprüft. Da passiert schon etwas, nur dauert das nun erheblich länger, bis es Wirkung zeigt, da die Requests mit 250ms Latenz auf die Reise gehen.
--
Christian
Reply
#6
(09.04.2013, 11:37)routeconverter Wrote: Hab's gerade überprüft. Da passiert schon etwas, nur dauert das nun erheblich länger, bis es Wirkung zeigt, da die Requests mit 250ms Latenz auf die Reise gehen.

Hab's eben auch noch mal mit der 371 auf dem XP-Laptop überprüft und bekomme reproduzierbar:

Wenn man RC mit beiden Optionen "Vermeiden..." markiert startet und dann routen läßt, wird gnadenlos über die Autobahnen geroutet, ebenso erfolgt keine Neuberechnung, wenn man die Optionen wegnimmt, den Optionen-Dialog schließt, wartet (eine gefühlte Minute), wieder öffnet und die Optionen wieder markiert. Die Neuberechnung wird erst angestoßen, wenn beide Optionen nicht gesetzt sind und einmal von Route auf Wegpunktliste oder Track und zurück geschaltet wurde, ab dann funktioniert RC normal.

Wenn man RC mit beiden Option "Vermeiden ..." nicht markiert startet, funktioniert die Neuberechnung nach jeder Änderung der Optionen.

Edit: Ich habe der Route jetzt noch einen dritten Punkt hinzugefügt, der wird bei der Neuberechnung aber gar nicht erst einbezogen:

[Image: 14068129cw.jpg]

Ich glaub' ich kram' nochmal die 2.8 wieder raus... Wink
Grüße
Hans

Reply
#7
Hallo zusammen,

(08.04.2013, 08:02)nordlicht Wrote: Ein paar Anmerkungen von mir als einem der verbliebenen weiterhin-XP-Nutzer:

- Dein XP ist auf SP3 und alle Updates danach durchgepatcht?
- Dein Java ist alt, aktuell ist Java 7 update 17.
- Du hast den InternetExploder auf Version 8 gehievt?

bis auf Java 1.7 ist alles der Fall. Wenn ich wieder zu Hause bin, werde ich mal Java 1.7 installieren. Im Moment gilt die Devise "Never touch a running system." ;-)

(08.04.2013, 10:16)routeconverter Wrote: Das Problem dahinter ist hier beschrieben:
http://forum.routeconverter.com/thread-1513.html
das ist mir schon klar. Ich nutze mein Notebook nur im Urlaub zur Datensicherung der Fotos und GPS-Aufzeichnungen sowie zum Abruf von Wetterberichten (wenn man mal WLAN hat). Dafür war bis jetzt die "alte XP-Kiste" noch ausreichend. Für Windows 7 ist es einfach zu alt.

Richtige Alternativen habe ich bis jetzt keine gefunden. Entweder gibts Tablets und Notebooks mit wenig Speicherplatz und kaum USB-Anschlüssen, oder es sind riesige und schwere Notebooks. Mir fehlt irgendwie ein System dazwischen.
Vielleicht hat ja jemand eine Empfehlung, was man sich kaufen sollte ;-).
Gesucht wird ein kleines, leichtes System mit viel HD-Speicher (1 TB) und mindestens 3 USB-Anschlüssen. Rechenleistung selbst ist zweitrangig - ach ja, der RC sollte laufen... ;-)

Gruß
Thomas
Reply
#8
(09.04.2013, 20:06)lundefugl Wrote: Gesucht wird ein kleines, leichtes System mit viel HD-Speicher (1 TB) und mindestens 3 USB-Anschlüssen. Rechenleistung selbst ist zweitrangig - ach ja, der RC sollte laufen... ;-)
In einer anderen Kneipe hat kürzlich jemand ein Toshiba NB510 empfohlen. Meine Lösung kann ich dir nicht empfehlen, mir sind keine 1,8"-Festplatten mit 1TB bekannt.
Grüße
Hans

Reply
#9
(09.04.2013, 17:50)nordlicht Wrote: Wenn man RC mit beiden Optionen "Vermeiden..." markiert startet und dann routen läßt, wird gnadenlos über die Autobahnen geroutet, ebenso erfolgt keine Neuberechnung, wenn man die Optionen wegnimmt, den Optionen-Dialog schließt, wartet (eine gefühlte Minute), wieder öffnet und die Optionen wieder markiert. Die Neuberechnung wird erst angestoßen, wenn beide Optionen nicht gesetzt sind und einmal von Route auf Wegpunktliste oder Track und zurück geschaltet wurde, ab dann funktioniert RC normal.

Wenn man RC mit beiden Option "Vermeiden ..." nicht markiert startet, funktioniert die Neuberechnung nach jeder Änderung der Optionen.

Beides läßt sich hier mit IE 9 unter Windows 7 nicht nachvollziehen. Die Route wird einwandfrei neu berechnet, die Entfernungsangaben zeigen es (717 vs. 724 vs. 771 km) und das Log zeigt, daß der Request zu Google Maps geht und zurück kommt:

Code:
Apr 10, 2013 4:08:54 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView logJavaScript
INFO: script 'var latlngs0 = [];
renderDirections({origin: new google.maps.LatLng(48.1366069,11.5770851), destination: new google.maps.LatLng(44.063217,7.613782), waypoints: latlngs0, travelMode: google.maps.DirectionsTravelMode.DRIVING, avoidHighways: false, avoidTolls: true, region: "us"}, 0, true);
'
Apr 10, 2013 4:08:55 PM slash.navigation.converter.gui.mapview.BaseMapView processLines
FINE: processed GET callback directions-load/724331/39093 with number: 10

(09.04.2013, 17:50)nordlicht Wrote: Edit: Ich habe der Route jetzt noch einen dritten Punkt hinzugefügt, der wird bei der Neuberechnung aber gar nicht erst einbezogen:

Das habe ich hier auch beobachtet. Der Douglas-Peucker-Algorithmus betrachtet bei den im Zuge der 2.9-er Optimierungen veränderten Schwellwerte den Ort Mandello als nicht relevant für den Linienzug. Muß ich mir mal genauer anschauen, wo ein besserer Kompromiß liegt.


Attached Files
.zip   nordlicht.zip (Size: 701 bytes / Downloads: 469)
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)