... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Thread zum Melden von Problemen mit Vorabversionen
#31
Hallo Christian,

Vorabversion Online Edition 2.15 Snapshot 469 vom 13. Mai 2015
Die *jar Version per Batch-Datei mit 512MB Speicherzuweisung gestartet.

Ich importiere eine *.gpx Datei, bringe den Fokus auf die Karte und scrolle mit dem Mausrad in die Karte hinein.
RC friert bei mir regelmäßig ein und beendet sich dann selbständig.

Als Anlage der anonymisierte Track unserer Vatertagstour und das Log File.

.zip   Anhang.zip (Size: 169.18 KB / Downloads: 250)
--
Matthias
Reply
#32
(17.05.2015, 07:18)kumo Wrote: Ich importiere eine *.gpx Datei, bringe den Fokus auf die Karte und scrolle mit dem Mausrad in die Karte hinein.
RC friert bei mir regelmäßig ein und beendet sich dann selbständig.

Das heißt die JVM crasht, wahrscheinlich weil der Webkit-Browser crasht.
Könntest Du mir das hs*err.log schicken, das das JVM dabei schreibt?

(17.05.2015, 07:18)kumo Wrote: Als Anlage der anonymisierte Track unserer Vatertagstour und das Log File.

Danke.
--
Christian
Reply
#33
(18.05.2015, 10:50)routeconverter Wrote: Das heißt die JVM crasht, wahrscheinlich weil der Webkit-Browser crasht.
Könntest Du mir das hs*err.log schicken, das das JVM dabei schreibt?

Wenn ich wüsste, wo ich das finde... Magst du mir auf die Sprünge helfen? Win7 32 Bit.

Ich lade derweil mal die aktuellst Vorabversion und probiere die aus.
--
Matthias
Reply
#34
(18.05.2015, 16:30) pid=\13707' Wrote:Wenn ich wüsste, wo ich das finde... Magst du mir auf die Sprünge helfen? Win7 32 Bit.

Die liegt normalerweise neben dem .exe oder im Verzeichnis aus dem man Java heraus gestartet hat.
--
Christian
Reply
#35
So etwas?


.zip   hs_err_logs.zip (Size: 35.79 KB / Downloads: 254)
--
Matthias
Reply
#36
Ja, genau!

Daraus kann ich ablesen, daß der WebKit-Browser, den JavaFX benutzt, was wieder RouteConverter in den Vorabversionen statt Eclipse SWT benutzt, genauso abstürzt, wie bei manchen Nutzern der IE.

Wieviele Positionen werden da gerade anzeigt, bevor es zum Crash kommt? Hast Du da ein Log oder Erfahrungswerte?
--
Christian
Reply
#37
Der originale Track der Vatertagstour mit 15888 Punkten erzeugt bereits beim Verschieben der Karte einen Absturz.
Eine auf 621 Positionen ausgedünnte Version stürzt beim Hineinscrollen ab.

Das Scrollen und Verschieben der Karte ist auch sehr viel 'teigiger' als bei der Offline Version.
--
Matthias
Reply
#38
(18.05.2015, 18:09)kumo Wrote: Der originale Track der Vatertagstour mit 15888 Punkten erzeugt bereits beim Verschieben der Karte einen Absturz.
Eine auf 621 Positionen ausgedünnte Version stürzt beim Hineinscrollen ab.

Den Grund für den JavaFX-WebKit-Browser-Absturz kann ich nicht herausfinden, aber vielleicht umgehen.

Zwei Ideen:
  • Könntest Du an den Limits drehen, um herauszufinden, ob die Datenmenge das Problem ist?
  • Könntest Du statt Java 8 auf Java 7 gehen?

[HKEY_CURRENT_USER\Software\JavaSoft\Prefs\slash\navigation\converter\gui\mapview]
"maximum/Track/Segment/Length"="35"
"maximum/Track/Position/Count"="1750"

(18.05.2015, 18:09)kumo Wrote: Das Scrollen und Verschieben der Karte ist auch sehr viel 'teigiger' als bei der Offline Version.

Bitte schick mir mal ein Log - die Online-Version führt halt eine recht aufwändige mehrschrittige Filterung durch, die Rechenleistung erfordert. Die Offline-Version filtert gar nicht.
--
Christian
Reply
#39
(20.05.2015, 10:16)routeconverter Wrote: Den Grund für den JavaFX-WebKit-Browser-Absturz kann ich nicht herausfinden, aber vielleicht umgehen.

Zwei Ideen:
  • Könntest Du an den Limits drehen, um herauszufinden, ob die Datenmenge das Problem ist?
  • Könntest Du statt Java 8 auf Java 7 gehen?
[HKEY_CURRENT_USER\Software\JavaSoft\Prefs\slash\navigation\converter\gui\mapview]
"maximum/Track/Segment/Length"="35"
"maximum/Track/Position/Count"="1750"

Die Schlüssel hatte ich beide nicht gesetzt, war also mit den Nominalwerten unterwegs. Beide Zahlen verringern, richtig?

Java 7 schau ich mal.

Habe gestern an dem etwas zickigen Mopped alle Öle und die Zündspule gewechselt. Über der Sekundärwicklung der BERU ZS224 habe ich 7kOhm gemessen. Na ja... OK... nach 253.000km. Heute fuhr sie schon deutlich harmonischer. Gerade eben noch einmal mit der Schlauchwaage synchronisiert. Bin also optimistisch.
--
Matthias
Reply
#40
(20.05.2015, 15:35)kumo Wrote: Die Schlüssel hatte ich beide nicht gesetzt, war also mit den Nominalwerten unterwegs. Beide Zahlen verringern, richtig?

(20.05.2015, 15:35)kumo Wrote: Java 7 schau ich mal.

Du kannst es auch parallel zu Java 8 installieren und z.B. auf der Kommandozeile die Umgebung entsprechend umkonfigurieren:

set JAVA_HOME=c:\Program Files\Java\jdk1.7.0_79
set PATH=%JAVA_HOME%\bin;%PATH%

Ich habe das in .bat Dateien gepackt und der Effekt ist:

C:\dev\ConEmuPack.140223>java -version
java version "1.8.0_45"
Java™ SE Runtime Environment (build 1.8.0_45-b14)
Java HotSpot™ 64-Bit Server VM (build 25.45-b02, mixed mode)

C:\dev\ConEmuPack.140223>jdk7

C:\dev\ConEmuPack.140223>java -version
java version "1.7.0_79"
Java™ SE Runtime Environment (build 1.7.0_79-b15)
Java HotSpot™ 64-Bit Server VM (build 24.79-b02, mixed mode)

C:\dev\ConEmuPack.140223>jdk8

C:\dev\ConEmuPack.140223>java -version
java version "1.8.0_45"
Java™ SE Runtime Environment (build 1.8.0_45-b14)
Java HotSpot™ 64-Bit Server VM (build 25.45-b02, mixed mode)

(20.05.2015, 15:35)kumo Wrote: Habe gestern an dem etwas zickigen Mopped alle Öle und die Zündspule gewechselt. Über der Sekundärwicklung der BERU ZS224 habe ich 7kOhm gemessen. Na ja... OK... nach 253.000km. Heute fuhr sie schon deutlich harmonischer. Gerade eben noch einmal mit der Schlauchwaage synchronisiert. Bin also optimistisch.

Fährst Du noch regelmäßig mit der 1100er?
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)