... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Version 2.8 läuft bei mir nicht....
#21
(29.08.2012, 11:57)kumo Wrote: Schön, das es mit dieser Version bei dir funktioniert. Dafür bei mir nicht mehr.

Bei mir funktioniert es alle 3 oder 4 Starts nicht Sad Ich habe nun 2 Stunden herumprobiert und finde den Grund nicht. Da werden manchmal einfache keine Calls vom Browser abgesetzt.
--
Christian
Reply
#22
(30.08.2012, 16:56)Yamats Wrote:
(29.08.2012, 11:40)womisa Wrote: eine Heirat von MyTourbook und Routeconverter wäre ein Traum....!

Und für mich ein Alptraum.
Ich bin vielleicht vorgeschädigt durch alte DOSen, habe aber z.B. bei Linux schätzen gelernt, wenn ein Programm schlank ist und schnell läuft.
M.E. haben viele Programme schon zu viele Funktionen, die sie insgesamt langsamer und vor allem weniger stabil laufen lassen.
Da lobe ich mir Im-und Exportfunktionen, da kann ich mit meinen Daten machen was ich will, in der Anwendung, die ich will.

Keine Angst. Ein Vorteil, daß keine kommerziellen Interessen hinter RouteConverter stecken, ist, daß ich sozusagen "am Markt vorbei" entscheiden kann und keinen Druck habe, stetig gut verkaufbare Features im Wettbewerb mit anderen implementieren zu müssen.
--
Christian
Reply
#23
(30.08.2012, 21:30)routeconverter Wrote:
(29.08.2012, 11:57)kumo Wrote: Schön, das es mit dieser Version bei dir funktioniert. Dafür bei mir nicht mehr.

Bei mir funktioniert es alle 3 oder 4 Starts nicht Sad Ich habe nun 2 Stunden herumprobiert und finde den Grund nicht. Da werden manchmal einfache keine Calls vom Browser abgesetzt.

Bei mir hat es gerade am Netbook (IE9) bei 5 von 5 Versuchen nicht funktioniert.

Greifen und Verschieben des Bobbels OK, Position ändert sich aber nicht.

Kontextmenü Karte (rechter Mausklick):
Select, Insert, Delete klappten nie aber...
Center Here, Zoom In, Zoom Out funktionieren offenbar zuverlässig

Der Zoom-Rahmen unter dem Slider funktioniert aber...
der Select Rahmen unter dem Slider selektiert keine Punkte
--
Matthias
Reply
#24
(30.08.2012, 21:50)kumo Wrote: Greifen und Verschieben des Bobbels OK, Position ändert sich aber nicht.

Das sehe ich hier auch. Erst hatte ich denselben Effekt, daß es gar nicht klappte, dann habe ich das %TEMP%/routeconverter-Verzeichnis gelöscht - da war wohl noch eine ältere routeconverter_bla.html drin.
--
Christian
Reply
#25
Hi

also bei mir geht das Insert zum Track erstellen überhaupt nicht. Verschieben kann man somit auch nicht testen.

Beziehungsweise wenn ich einen Track lade, kann ich den "Bobel" verschieben aber die Track(linie) bleibt unverändert.

MfG
Achim

Ps: Die Diskussion bezüglich MyTourbook ist verständlich und auch ok. Ich bin zumindest über die Features in Verbindung mit der Herzfrequenz froh. Vor allem, dass man das Oruxmaps-XML Logfile ausgewertet werden kann.
Grüsse Achim
Reply
#26
(30.08.2012, 22:21)routeconverter Wrote: Erst hatte ich denselben Effekt, daß es gar nicht klappte, dann habe ich das %TEMP%/routeconverter-Verzeichnis gelöscht - da war wohl noch eine ältere routeconverter_bla.html drin.

Den Ordner C:\Users\username\AppData\Local\Temp\routeconverter habe ich am Netbook und auch am Desktop ohne Erfolg gelöscht.
Auch ein Neustart nach dem Löschen brachte keine Änderung.

Edit 31.August: Ich habe am Desktop PC weiter probiert...

Es gab von RC 2.8 zumindest drei finale Releases kurz nacheinander:
  • Version 2.8 vom 17. August - OK
  • Version 2.8 vom 21. August - OK
  • Version 2.8.1 vom 29. August - funktioniert nicht
'Funktioniert nicht' bedeutet dies:
  • Wenn ich in einer älteren Version das Fenster verschiebe, merkt RC sich dies beim nächsten Start - Fehler bei Version 2.8.1
  • Wenn ich in einer älteren Version die Art der Karte ändere, merkt RC sich dies beim nächsten Start - Fehler bei Version 2.8.1
  • Setzen von Punkten per rechtem Mausklick / Insert funktioniert bei Version 2.8.1 nicht
  • Selektieren von Punkten per rechtem Mausklick / Select funktioniert bei Version 2.8.1 nicht
  • Löschen von Punkten per rechtem Mausklick / Delete funktioniert bei Version 2.8.1 nicht
  • Selektieren von Punkten mit 'Select Mode' Button unter Slider funktioniert bei Version 2.8.1 nicht
  • 'Bobbel' der in der Positionsliste markierten Zeile lässt sich verschieben, Position in Positionsliste ändert sich aber nicht
Allerdings: Version 2.8.1 übernimmt Fensterposition und Art der Karte, wenn ich diese mit einer älteren Version ändere.

Vielleicht helfen diese Ergebnisse. Wohin z.B. 'schreibt' die 2.8.1 die Position des Fensters und die Art der Karte?
--
Matthias
Reply
#27
Soeben habe ich bemerkt, dass ein Track trotz mehr als ausreichend vorhandener Positionspunkte (i.d.R. deutlich vierstellig bei etwa 100-150km) durch die Version 2.8.1 nach dem Zoomen nur mehr SEHR grob und eckig dargestellt wird. Ganz so, als ob nur wenige Punkte vorhanden wären. Blendet man die Positionspunkte ein, so geht der Track durch viele von diesen gar nicht durch, sondern liegt zum Teil deutlich daneben.

Dies geschieht mit allen auf die Schnelle durchprobierten Dateien im Format gps und tcx.

Parallel habe ich es mit 2.7 probiert, da ist die Darstellung immer einwandfrei.
Habe ich bei der 2.8.1 etwas übersehen?
Reply
#28
(30.08.2012, 22:27)womisa Wrote: also bei mir geht das Insert zum Track erstellen überhaupt nicht.

Auf welche Version bezieht sich die Aussage?

(30.08.2012, 22:27)womisa Wrote: Verschieben kann man somit auch nicht testen.

Klar geht das:

(30.08.2012, 22:27)womisa Wrote: Beziehungsweise wenn ich einen Track lade, kann ich den "Bobel" verschieben aber die Track(linie) bleibt unverändert.

Ok
--
Christian
Reply
#29
(02.09.2012, 17:41)sporti Wrote: Habe ich bei der 2.8.1 etwas übersehen?

Bitte stell die Beispieldatei hier ein und beschreibe, wie ich den Effekt nachvollziehen kann.
--
Christian
Reply
#30
(30.08.2012, 22:48)kumo Wrote: Es gab von RC 2.8 zumindest drei finale Releases kurz nacheinander:
  • Version 2.8 vom 17. August - OK
  • Version 2.8 vom 21. August - OK
  • Version 2.8.1 vom 29. August - funktioniert nicht

Das war Mist. Ich hatte gedacht, daß ich das Problem verstanden hatte und habe dann hektisch nachgebessert und alles verschlimmbessert.

Bitte probier(t) alle nur noch die neueste Vorabversion aus, die ich gerade hochgeladen habe. Was passiert da bei Euch?
--
Christian
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)