... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[split] OpenCycle Map fehlt
#1
Guten Morgen Christian

Habe Amfreitag von 2.25 auf 2.26 / 57 vom 12.03.2019 umgestellt.
Nun fehlt mir die OpenCycle Map(online). Ist das gewollt oder was muss ich tun um die Karte wieder Nutzen zu können.
Grüße Ulrich
Reply
#2
(31.03.2019, 09:56)ulko Wrote: Habe Amfreitag von 2.25 auf 2.26 / 57 vom 12.03.2019 umgestellt.
Nun fehlt mir die OpenCycle Map(online). Ist das gewollt oder was muss ich tun um die Karte wieder Nutzen zu können.

Hallo Ulrich,

ich wüßte nicht, dass ich daran etwas im letzten halben Jahr geändert habe.
--
Christian
Reply
#3
Hi Christian

Ich kann mich nur wiederholen: In der Auflistung ist sie nicht mehr drin. Die API-Key für Google und Thunderforest sind nach wie vor drin geblieben.
Mehr kann ich leider nicht nachsehen
Grüße Ulrich
Reply
#4
Hier kein Problem mit:

OpenSource Edition 2.26 - 55 vom 07. Januar (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 57 vom 12. März (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 59 vom 29. März (keine nervige Einblendung)
--
Matthias
Reply
#5
(01.04.2019, 15:51)ulko Wrote: Mehr kann ich leider nicht nachsehen

Hallo Ulrich,

ohne mehr Informationen kann Dir niemand helfen. Rufe als erstes mal Hilfe/Sende Fehlerbericht... auf
--
Christian
Reply
#6
(01.04.2019, 16:50)kumo Wrote: OpenSource Edition 2.26 - 55 vom 07. Januar (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 57 vom 12. März (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 59 vom 29. März (keine nervige Einblendung)

Das ist interessant: eigentlich verwenden alle Versionen dieselben Dateien unterhalb von %USER_PROFILE%\.routeconverter\tileserver
--
Christian
Reply
#7
(01.04.2019, 18:44)routeconverter Wrote:
(01.04.2019, 16:50)kumo Wrote: OpenSource Edition 2.26 - 55 vom 07. Januar (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 57 vom 12. März (allerdings Einblendung API Key required)
OpenSource Edition 2.26 - 59 vom 29. März (keine nervige Einblendung)

Das ist interessant: eigentlich verwenden alle Versionen dieselben Dateien unterhalb von %USER_PROFILE%\.routeconverter\tileserver

Wie bei kumo:

   
Grüße
Hans

Reply
#8
Hi Christian
Habe dir den Fehlerbericht gerade geschickt.
 Werde noch eine Übersicht von .routeconverter anhängen.
So wie auf dem Foto von "Nordlicht" sah es bei mir auch mal aus.

Grüße Ulrich

   
Reply
#9
Hi Christian,
habe mir gerade die Vorabversion vom 29.03.2019 runter geladen.
Sie die Radwege und -namen jetzt obpligatorisch oder kann mann diese abschalten.

   

In hohen Zoomstufen (100 - 20m) kann man die eigene Route kaum noch auf den "richtigen Wegen" erkennen bezw dort hin verschieben.
OpenCycleMap ist wieder da, aber nur diese überlagerten Wege. Sonst nichts
Grüße Ulrich
Reply
#10
(02.04.2019, 10:46)ulko Wrote: Sie die Radwege und -namen jetzt obpligatorisch oder kann mann diese abschalten.

Man kann sie nicht abschalten, der Server von OpenCycleMap liefert sie so aus, Beispiel:

[Image: 1377.png]

Du kannst in den Einstellungen von RC deine Trackfarbe so wählen, daß sie sich von den Radrouten in der OCM abhebt.
Grüße
Hans

Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)