... the user friendly GPS tool


Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Graphhopper-Dateien: Feature Proposal ;)
#21
Hallo Christian,

danke für die neue Vorabversion, die Ergebnisse meines ersten Tests mit dem Graphhopper-Teil:

1. Meine mit extract.bbbike.org erzeugte nordkalotte-latest.osm.pbf (Bezeichnung analog zu den Geofabrik-Dateien gewählt) ins Graphhopper-Verzeichnis gelegt, Routing auf Graphhopper und Profil auf car gesetzt und eine zwei-Punkte-Route von Muonio/FI nach Skibotn/NO zusammengeklickt -> RC findet die pbf-Datei, konvertiert sie in ein Graphenverzeichnis Nordkalotte und benutzt das fürs Routing -> i.O.

2. Neue Route von Arvidsjaur/SE nach Hamningberg/NO zusammengeklickt ->
- RC lädt zuerst die russia/northwestern-fed-district-latest.osm.bpf runter, konvertiert sie aber nicht. Der Graph dazu ist schon von einer Sitzung vom 07.01.22 vorhanden.
- RC lädt als Nächstes die europe/norway-latest.osm.pbf runter, konvertiert sie aber nicht. Graph dazu auch schon vorhanden, allerdings vom Februar 2020.
- RC startet den Download der europe-latest.osm.pbf, den ich manuell abbreche und den Download aus der Liste entferne.

Die Route würde durch Nordschweden und Nordfinnland nach Norwegen führen, das gesamte Gebiet wird durch meine Nordkalotten-Daten abgedeckt. Die Route wird aber nicht berechnet, also n.i.O.

3. RC beendet und neu gestartet, RC nimmt - ohne das Routenpunkte in der Positionsliste wären - selbstständig den Download der europe-latest.osm.pbf wieder auf, obwohl ich den bei der vorigen Sitzung abgebrochen und den Download aus der Liste entfernt hatte.

Log-Datei dazu hast du schon.
Grüße
Hans

Reply
#22
(07.01.2022, 18:17)nordlicht Wrote: 1. Meine mit extract.bbbike.org erzeugte nordkalotte-latest.osm.pbf (Bezeichnung analog zu den Geofabrik-Dateien gewählt) ins Graphhopper-Verzeichnis gelegt, Routing auf Graphhopper und Profil auf car gesetzt und eine zwei-Punkte-Route von Muonio/FI nach Skibotn/NO zusammengeklickt -> RC findet die pbf-Datei, konvertiert sie in ein Graphenverzeichnis Nordkalotte und benutzt das fürs Routing -> i.O.

Das sind gute Nachrichten. Es funktioniert.


Bei der 2. Route scheinen Positionen prinzipiell nicht routbar zu sein. Doch zunächst der Ablauf:

(07.01.2022, 18:17)nordlicht Wrote: 2. Neue Route von Arvidsjaur/SE nach Hamningberg/NO zusammengeklickt ->
- RC lädt zuerst die russia/northwestern-fed-district-latest.osm.bpf runter, konvertiert sie aber nicht. Der Graph dazu ist schon von einer Sitzung vom 07.01.22 vorhanden.

Genau, die Datei ist im Log bereits vorhanden:

Code:
Jan. 07, 2022 5:27:41 NACHM. slash.navigation.graphhopper.GraphManager scanLocalGraphs
INFORMATION: Collected 4 local graph files '/home/Hans/.routeconverter/graphhopper/nordkalotte-latest.osm.pbf',
..
'/home/Hans/.routeconverter/graphhopper/russia/northwestern-fed-district-latest.osm.pbf' from /home/Hans/.routeconverter/graphhopper in 13 milliseconds

(07.01.2022, 18:17)nordlicht Wrote: - RC lädt als Nächstes die europe/norway-latest.osm.pbf runter, konvertiert sie aber nicht. Graph dazu auch schon vorhanden, allerdings vom Februar 2020.

Das passiert, weil das Routing mit der northwestern-fed-district-latest.osm.pbf scheitert:

Code:
Jan. 07, 2022 5:35:11 NACHM. slash.navigation.graphhopper.GraphHopper getRouteBetween
INFORMATION: Routing from slash.navigation.gpx.GpxPosition@779f3fa9[longitude=19.166745089132693, latitude=65.59487359230846, description=1 Lapland Lodge, 93331 Arvidsjaur, Sverige] to slash.navigation.gpx.GpxPosition@f8939cd3[longitude=30.62882199152222, latitude=70.54038494270796, description=2  Hamningberg, Norge] with /home/Hans/.routeconverter/graphhopper/russia/northwestern-fed-district-latest.osm.pbf took 0 milliseconds
Jan. 07, 2022 5:35:11 NACHM. slash.navigation.mapview.mapsforge.renderer.RouteRenderer calculateResult
WARNUNG: Point not found when routing from slash.navigation.gpx.GpxPosition@779f3fa9[longitude=19.166745089132693, latitude=65.59487359230846, description=1 Lapland Lodge, 93331 Arvidsjaur, Sverige] to slash.navigation.gpx.GpxPosition@f8939cd3[longitude=30.62882199152222, latitude=70.54038494270796, description=2  Hamningberg, Norge], trying next download

Den Graph verwendet RouteConverter jedoch:

Code:
Jan. 07, 2022 5:40:16 NACHM. slash.navigation.graphhopper.GraphHopper initializeHopper
INFORMATION: Loading existing graph from /home/Hans/.routeconverter/graphhopper/europe/norway

Aber auch dieser Versuch scheitert:

Code:
Jan. 07, 2022 5:40:17 NACHM. slash.navigation.mapview.mapsforge.renderer.RouteRenderer calculateResult
WARNUNG: Point not found when routing from slash.navigation.gpx.GpxPosition@779f3fa9[longitude=19.166745089132693, latitude=65.59487359230846, description=1 Lapland Lodge, 93331 Arvidsjaur, Sverige] to slash.navigation.gpx.GpxPosition@f8939cd3[longitude=30.62882199152222, latitude=70.54038494270796, description=2  Hamningberg, Norge], trying next download

(07.01.2022, 18:17)nordlicht Wrote: - RC startet den Download der europe-latest.osm.pbf, den ich manuell abbreche und den Download aus der Liste entferne.

Die Route würde durch Nordschweden und Nordfinnland nach Norwegen führen, das gesamte Gebiet wird durch meine Nordkalotten-Daten abgedeckt. Die Route wird aber nicht berechnet, also n.i.O.

Das Routing mit der nordkalotte-latest.osm.pbf scheitert auch:

Code:
Jan. 07, 2022 5:42:27 NACHM. slash.navigation.graphhopper.GraphHopper getRouteBetween
INFORMATION: Routing from slash.navigation.gpx.GpxPosition@779f3fa9[longitude=19.166745089132693, latitude=65.59487359230846, description=1 Lapland Lodge, 93331 Arvidsjaur, Sverige] to slash.navigation.gpx.GpxPosition@f8939cd3[longitude=30.62882199152222, latitude=70.54038494270796, description=2  Hamningberg, Norge] with /home/Hans/.routeconverter/graphhopper/nordkalotte-latest.osm.pbf took 3 milliseconds
Jan. 07, 2022 5:42:27 NACHM. slash.navigation.mapview.mapsforge.renderer.RouteRenderer calculateResult
WARNUNG: Point not found when routing from slash.navigation.gpx.GpxPosition@779f3fa9[longitude=19.166745089132693, latitude=65.59487359230846, description=1 Lapland Lodge, 93331 Arvidsjaur, Sverige] to slash.navigation.gpx.GpxPosition@f8939cd3[longitude=30.62882199152222, latitude=70.54038494270796, description=2  Hamningberg, Norge], trying next download

Es wäre schön, wenn Du mir die Positionen bei solchen einfachen Beispielen auch als GPX mitschicken könntest – dann kann ich viel schneller nachvolllziehen, ob meine Vermutung stimmt, dass Deine Positionen nicht auf Straßen liegen.

(07.01.2022, 18:17)nordlicht Wrote: 3. RC beendet und neu gestartet, RC nimmt - ohne das Routenpunkte in der Positionsliste wären - selbstständig den Download der europe-latest.osm.pbf wieder auf, obwohl ich den bei der vorigen Sitzung abgebrochen und den Download aus der Liste entfernt hatte.

Das mache ich regelmäßig und es hat immer funktioniert. Entfernt wurde es:

Code:
Jan. 07, 2022 5:42:27 NACHM. slash.navigation.download.DownloadManager removeDownloads
INFORMATION: Removing download slash.navigation.download.Download@f354f7e9[action=Copy, url=http://download.geofabrik.de/europe-latest.osm.pbf]

Da kann dann die offline-queue.xml nicht gespeichert worden sein, hast Du RouteConverter vielleicht direkt danach gekillt?
--
Christian
Reply
#23
(07.01.2022, 18:49)routeconverter Wrote: Es wäre schön, wenn Du mir die Positionen bei solchen einfachen Beispielen auch als GPX mitschicken könntest – dann kann ich viel schneller nachvolllziehen, ob meine Vermutung stimmt, dass Deine Positionen nicht auf Straßen liegen.

....

Da kann dann die offline-queue.xml nicht gespeichert worden sein, hast Du RouteConverter vielleicht direkt danach gekillt?

ja. RC hat auch beim übernächsten Neustart wieder den Download wiederaufgenommen, daraufhin habe ich die offline-queue gelöscht, jetzt scheint's wieder richtig zu funktionieren.

Die Punkte liegen beide auf der Straße und auch beide innerhalb der Bounding Box der pbf-Datei (Original-Dateiname planet_12.437,64.611_31.505,71.307.osm.pbf), GPX dazu im Anhang. Ich bin dabei, die pbf-Datei nochmal mit einer größeren Abdeckung zu extrahieren, vielleicht sind die Punkte ja zu nahe an den Rändern.


Attached Files
.gpx   Graphhopper-Test.gpx (Size: 875 bytes / Downloads: 57)
Grüße
Hans

Reply
#24
Nächster Versuch. Deutlich größere pbf-Datei für die Nordkalotte, gleiches Verhalten. Die Datei wird beim Umschalten der Positionsliste auf "Route" konvertiert, danach aber trotzdem erst die Nordwestrussland, dann die norway-latest runtergeladen. Screenshot mit der Abdeckung der pbf-Datei im Anhang, die beiden Routenpunkte sind schwarz markiert.

Trotz gelöschter offline-queue war beim Nachsehen immer noch die europe-latest mit Status "Downloading..." in der Downloadliste und ließ sich auswählen, aber nicht mit Stoppen oder Entfernen beeinflussen.

Log-Datei im Anhang, Screenshot vom tmp-Verzeichnis auch. Verarbeitet RC vielleicht die tmp-Leichen von vorherigen Sitzungen?


Attached Files Thumbnail(s)
       

.zip   RouteConverter.log.zip (Size: 141.83 KB / Downloads: 59)
Grüße
Hans

Reply
#25
Moin.

Gestern abend und heute morgen habe ich mir einige Diskussionen auf discuss.graphhopper.com und github.com/graphhopper/graphhopper/issues/ durchgelesen und bin dabei zu dem Schluß gekommen, daß der Anwendungsfall "grenzüberschreitendes Routing ohne riesige Downloads" nicht lösbar ist, solange Graphhopper nicht die Kombination mehrerer Graphen erlaubt oder auf eine kachelbasiertes Modell übergeht. In dem Zusammenhang bin ich auch auf github.com/valhalla/valhalla gestoßen, dieses Projekt vermeidet dem Anschein nach Graphhoppers Konzeptschwäche bei der räumlichen Aufteilung der Routingdaten.

Was Graphhopper in RC betrifft, wäre mein Vorschlag, für den Download der europe-latest.osm.pbf eine Rückfrage mit Hinweis auf die Downloadgröße und den Zeitaufwand für die Konvertierung einzuführen, ob der Benutzer das wirklich will oder doch lieber mit BRouter weitermachen möchte.
Grüße
Hans

Reply
#26
(07.01.2022, 20:29)nordlicht Wrote: Nächster Versuch. Deutlich größere pbf-Datei für die Nordkalotte, gleiches Verhalten. Die Datei wird beim Umschalten der Positionsliste auf "Route" konvertiert, danach aber trotzdem erst die Nordwestrussland, dann die norway-latest runtergeladen. Screenshot mit der Abdeckung der pbf-Datei im Anhang, die beiden Routenpunkte sind schwarz markiert.

Ich glaube, dass die Positionen von GraphHopper nicht verarbeitet werden können, da sie zu weit abseits des Wegenetzes liegen. Muß ich morgen nochmal überprüfen.

(07.01.2022, 20:29)nordlicht Wrote: Trotz gelöschter offline-queue war beim Nachsehen immer noch die europe-latest mit Status "Downloading..." in der Downloadliste und ließ sich auswählen, aber nicht mit Stoppen oder Entfernen beeinflussen.

Das kann nur den Grund haben, dass der Download durch Routing mit GraphHopper wieder neu angelegt wurde.

(07.01.2022, 20:29)nordlicht Wrote: Verarbeitet RC vielleicht die tmp-Leichen von vorherigen Sitzungen?

Nein, maßgeblich ist die offline-queue.xml – wenn man die löscht, sind die temporären Dateien Datenmüll.
--
Christian
Reply
#27
Siehe folgenden Beitrag.
Grüße
Hans

Reply
#28
(09.01.2022, 17:07)routeconverter Wrote: Das kann nur den Grund haben, dass der Download durch Routing mit GraphHopper wieder neu angelegt wurde.

Bei einem Neustart von RC mit leerer Positionsliste und als erster Handlung die Kontrolle der Downloadliste?

Die beiden Positionen liegen auf dem Wegenetz, GPX-Datei ist in #23.
Grüße
Hans

Reply
#29
(08.01.2022, 11:42)nordlicht Wrote: Gestern abend und heute morgen habe ich mir einige Diskussionen auf discuss.graphhopper.com und github.com/graphhopper/graphhopper/issues/ durchgelesen und bin dabei zu dem Schluß gekommen, daß der Anwendungsfall "grenzüberschreitendes Routing ohne riesige Downloads" nicht lösbar ist,

Das merke ich auch: ich treibe einen riesigen Aufwand und würde es am Liebsten so lassen. Oder GraphHopper ausbauen, weil es schlicht ungeeignet ist.

(08.01.2022, 11:42)nordlicht Wrote: Was Graphhopper in RC betrifft, wäre mein Vorschlag, für den Download der europe-latest.osm.pbf eine Rückfrage mit Hinweis auf die Downloadgröße und den Zeitaufwand für die Konvertierung einzuführen, ob der Benutzer das wirklich will oder doch lieber mit BRouter weitermachen möchte.

Das ist architektonisch das Grauen, auf der Ebene, wo man die Größe des nächsten Downloads beurteilen kann, einen Benutzerinteraktion zu starten. Das geht quer durch alle Abstraktionen und daher versuche ich es mit allen Mitteln zu vermeiden.

(08.01.2022, 11:42)nordlicht Wrote: Bei einem Neustart von RC mit leerer Positionsliste und als erster Handlung die Kontrolle der Downloadliste?
Bei einem Neustart von RC mit leerer Positionsliste und ohne irgendeinen Punkt gesucht zu haben?

Seufz – es kann nur daran liegen, dass da noch ein Eintrag in der offline-queue.xml steht. Und der ist entweder von Dir unbemerkt da hineingekommen und nicht entfernt worden.

Wie wäre es eigentlich, wenn Du einmal die europe-latest.osm.pbf herunterlädst und wir könnten das Thema beenden?


(08.01.2022, 11:42)nordlicht Wrote: Die beiden Positionen liegen auf dem Wegenetz, GPX-Datei ist in #23.

Wie ich vermutet hatte: GraphHopper meldet für russia/northwestern-fed-district-latest.osm.pbf einen Fehler, dass es nicht routen kann:

Code:
no paths, main errors: [com.graphhopper.util.exceptions.PointOutOfBoundsException: Point 0 is out of bounds: 65.5948647,19.1667558]


Und für europe/norway-latest.osm.pbf einen Fehler, dass es nicht routen kann:

Code:
com.graphhopper.util.exceptions.PointNotFoundException: Cannot find point 0: 65.5948647,19.1667558


Der Download für europe-latest.osm.pbf läuft noch...
--
Christian
Reply
#30
(11.01.2022, 09:39)routeconverter Wrote: Das merke ich auch: ich treibe einen riesigen Aufwand und würde es am Liebsten so lassen. Oder GraphHopper ausbauen, weil es schlicht ungeeignet ist.

Dann wäre ich für ausbauen, die mobilen Apps setzen auch zunehmend auf BRouter. Das vermeidet auch Frust und Irritationen bei Nutzer, die mit der Materie nicht so vertraut sind. Vielleicht noch einen Online-Routingdienst hinzufügen, OSRM z.B. funktioniert inzwischen sehr gut, das war vor fünf Jahren noch nicht so.

(11.01.2022, 09:39)routeconverter Wrote: Das ist architektonisch das Grauen, auf der Ebene, wo man die Größe des nächsten Downloads beurteilen kann, einen Benutzerinteraktion zu starten. Das geht quer durch alle Abstraktionen und daher versuche ich es mit allen Mitteln zu vermeiden.

Dann hat sich das erledigt, vergiß den Vorschlag.

(11.01.2022, 09:39)routeconverter Wrote: Wie wäre es eigentlich, wenn Du einmal die europe-latest.osm.pbf herunterlädst und wir könnten das Thema beenden?

Da habe ich zwei Gründe gegen: Zum einen habe ich es schon mal geschafft, das Traffic-Limit/Monat meines Providers zu überziehen, was mir für den Wiederholungsfall die Androhung einer Einstufung in den nächsthöheren Tarif eingebracht hat. Der andere Grund ist Datenökonomie, ich schleppe höchst ungern Daten mit, die ich nicht brauche.

Wie oben gesagt, Graphhopper halte ich für entbehrlich.

(11.01.2022, 09:39)routeconverter Wrote: Wie ich vermutet hatte: GraphHopper meldet für russia/northwestern-fed-district-latest.osm.pbf einen Fehler, dass es nicht routen kann:

Code:
no paths, main errors: [com.graphhopper.util.exceptions.PointOutOfBoundsException: Point 0 is out of bounds: 65.5948647,19.1667558]

Und für europe/norway-latest.osm.pbf einen Fehler, dass es nicht routen kann:

Code:
com.graphhopper.util.exceptions.PointNotFoundException: Cannot find point 0: 65.5948647,19.1667558

Der Punkt liegt in Schweden und damit außerhalb beider pbf-Dateien. Deshalb hatte ich ja zur Vermeidung der europe-latest.osm.pbf meine eigene grenzübergreifende pbf-Datei erzeugt, die RC zwar konvertiert, aber in diesem Fall dann nicht verwendet hat.
Grüße
Hans

Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)